Aus LEGO-Steinen lässt sich der Eiffelturm nun mal fast perfekt nachbauen – und schon mal was von Flexo gehört? Dies und mehr in den LEGO Webfundstücken der Woche.

Sollten wir uns jemals dazu überwinden können, unsere Steinchen mit artfremden Bauteilen zu ergänzen – dann wäre Flexo ein heißer Kandidat.

  • -Disty- scheint uns ein großer Physik-Freund zu sein. Denn in diesen Abschnitt des Teilchenbeschleunigers von CERN hat er sehr viel Liebe zum Detail gesteckt.
  • Dieser Eiffelturm von the_jetboy ist sehr beeindruckend.
  • Kleiner Rundgang bei den Brothers Brick über die Lego-Ausstellung auf der Comic Con in Amsterdam.

Wir stöbern und wühlen wie immer munter weiter – und in der kommenden Wochen werden die nächsten Brick-Themen zusammengetragen: Die Webfundstücke.

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.