Bekanntlich bastelt die NASA ja schon seit geraumer Zeit am Shuttle-Nachfolger „Orion“. Das LEGO-Modell ist immerhin schon mal fertig. Benny freut’s.

  • Auch (aber nicht ganz so) hoch hinaus will James Zhan mit seinem beeindruckenden Flugzeughangar.
  • Eigentlich dreht sich ja bei uns alles um dänische Klötzchenhersteller und nicht um deutsche Turnschuhhersteller – aber für diesen gelungenen klassischen LEGO-Adidas-Treter von J.B.F machen wir mal eine Ausnahme.
  • Und jetzt geht’s auf die Metaebene. Denn Michael Kalkwarf hat da eine ziemlich interessante Idee. Er hat sich ein Modulsystem für LEGO-Ritterburgen ausgedacht – sozusagen ein LEGO-System hoch zwei. Man klicke sich auch durch seine weiteren Flickr-Alben und werfe einen wohlwollenden Blick auf sein entsprechendes Ideas-Projekt. Da behalten wir enventuell mal ein Auge drauf.

Wir stöbern und wühlen wie immer munter weiter – und in der kommenden Woche werden die nächsten Brick-Themen zusammengetragen: Die Webfundstücke.

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.