Deutschland gewinnt gegen die Ukraine bei der EM 2016 mit 2:0 – und die wichtigsten Protagonisten des ersten Gruppenspiels gibt es als LEGO Minifguren „Die Mannschaft“ (71014): Durchgespielt.

Die Helden auf dem Platz – und in den heimischen vier Wänden: Das Spiel Deutschland gegen die Ukraine war ein Spektakel. Und die wichtigsten Protagonisten des Auftaktspiels der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gibt es im Rahmen der DFB „Die Mannschaft“ (71014) als LEGO Minifiguren.

Gehen wir die Figuren doch einfach mal durch. Vorab der Hinweis: Christoph Kramer (20), Marco Reus (21) und Max Kruse (23) zählen nicht zum Kader und fehlen daher bei der Auflistung.

Solche Utensilien fehlen leider... | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Ist der Weltmeister in Form? | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Manuel Neuer (1)
Überragende Leistung des Ersatz-Kapitäns, auf der Linie stark, im Rauslaufen sicher – verhinderte zwei Mal den Ausgleich. Wäre auch eine Alternative für den Sturm.

Shkodran Mustafi (2)
Überraschte mit zwei Kopfbällen – einer führte zum 1:0, einer landete fast im eigenen Tor. Gute Leistung, gerade in der zweiten Hälfte.

Mesut Özil (8)
Unauffällig – aber Passgeber zum 2:0.

Benedikt Höwedes (4)
Sorgte in der Abwehrkette mit dafür, dass Manuel Neuer nicht langweilig wurde.

Sami Khedira (6)
Nach hinten noch nicht immer ganz glücklich, wir notieren aber einen satten Schuss – tolle Offensivaktion.

Bastian Schweinsteiger (7)
Eingewechselt kurz vor Spielende, Sprint über den ganzen Platz – und erster Treffer für die Nationalmannschaft seit fünf Jahren: Großartige Geschichte nach seinen Verletzungen! Aber war das wirklich alles regelkonform? Er war schon sehr schnell…

War auf einmal ganz schnell vorne: Bastian Schweinsteiger | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

War auf einmal ganz schnell vorne: Bastian Schweinsteiger | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

André Schürrle (9)
Kam rein, bei einem Abschluss unglücklich. Da geht noch mehr!

Thomas Müller (13)
Wird noch.

Jérôme Boateng (17)
Wir halten fest: Jérôme Boateng schießt keine Eigentore. Welch Rettungstat!

Toni Kroos (18)
„Man of the Match“ – der Taktgeber, Boss, Lenker (wo steht das Phrasenglas?)

Mario Götze (19)
Eine gelungene Minifigur.

Mats Hummels (5)
Wurde nach seiner Verletzung noch geschont.

Joachim Löw (Trainer)
Kaugummi kauend zu Beginn, interessantes T-Shirt, alles im Griff.

Jogi Löw: Seine Taktik ging auf. | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Jogi Löw und seine Taktik | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Und jetzt werdet ihr sagen: Da standen doch noch mehr Akteure auf dem Feld, die den Adler tragen. Ja – aber die gibt es leider nicht als LEGO Minifiguren. 🙂

Und, welche Minifigur haltet ihr nach dem ersten Spiel besonders in Ehren? Teilt euch gerne in den Kommentaren mit. Am Donnerstag folgt die zweite Partie Deutschlands bei der EM 2016 in Frankreich, dann gegen Polen.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube (E), YouTube (D) oder Instagram.