Mit „Disney Frozen Northern Lights“ wird es nicht nur ein neues Buch, sondern im Disney Channel auch eine LEGO TV-Miniserie geben – mit Elsa, Olaf und Co. als Minifiguren.

Im November lebt das Franchise rund um „Frozen“ auf. Unlängst bekannt ist, dass der Animationsfilm aus dem Jahre 2013 eine Fortsetzung auf der großen Leinwand erhält. Doch auch zuvor geht es in der eisigen Welt rund.

Die Reise zu den Lichtern... | ©  Disney

Die Reise zu den Lichtern… | © Disney

Wie die USA Today berichtet, wurde nicht nur ein Buch mit dem Titel „Disney Frozen Northern Lights – A Journey to the Lights“ angekündigt, sondern auch eine Mini-Serie. Und das Besondere hierbei ist: Anna, Elsa, Kristoff und Olaf springen als LEGO Minifiguren umher.

Im November sind die vier Episoden im Disney Channel zu sehen – zunächst in den USA. Auch ein TV-Special soll es geben. Und: Es wird eine brandneue Geschichte erzählt.

Und los geht die Reise! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Und los geht die Reise! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Das alles schreit natürlich geradezu nach neuen Disney Princess Sets – diesbezüglich ist aber noch nichts bekannt.

Na, wer schmilzt ob dieser Meldung nur so dahin?

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube (E), YouTube (D) oder Instagram.