Größtes LEGO Schiff der Welt: Die Mitarbeiter der Reederei DFDS haben allesamt dabei mitgeholfen, das Projekt zu realisieren – und als Dank gibt es einen Eintrag in dass Guinness Buch der Rekorde.

Auf solch eine Idee kann natürlich nur eine dänische Reederei kommen: Alle Mitarbeiter aus 21 Ländern von „Det Forenede Dampskibs-Selskab“, kurz DFDS, haben dabei geholfen, das größte Schiff aus LEGO-Steinen aller Zeiten zu bauen. Das brachte DFDS einen Eintrag in das Guinness Buch der Rekorde ein.

In einem Video wird gezeigt, wie fleißig die Mitarbeiter Stein auf Stein gesetzt haben – und zudem werden ein paar Zahlen fallen gelassen, die imponieren: Die Fähre wiegt stolze 2,8 Tonnen und ist zwölf Meter lang. Nur zu Wasser gelassen wird dieser Koloss vermutlich nicht.

Tolle Gemeinschaftsaktion – LEGO verbindet.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.