Das Feuerwehrmuseum in Norderstedt ist dank einer Lego-Sonderausstellung noch bis zum 24. April 2016 für alle Brick-Freunde eine Reise wert: Wir haben uns umgesehen – Bilder.

Der nördliche Speckgürtel Hamburgs lockt zur Zeit Brick-Freunde aus der ganzen Region an, denn im Feuerwehrmuseum Norderstedt findet noch bis zum 24. April eine Sonderausstellung zum Thema Lego statt.

Veranstaltet von der AFOL-Truppe Stein Hanse, werden MOCs und Modelle präsentiert – und man kann auch selbst zu den Steinen greifen und ein wenig kreativ werden.

Stadtwappen von Norderstedt | © Roland Triankowski

Stadtwappen von Norderstedt | © Roland Triankowski

Wir stellen im Folgenden einige der ausgestellten Modelle vor – das Spektrum ist groß.

Alte Raumschiffe und viel Star Wars

Auf der Suche nach nostalgischen Gefühlen kommt man auch als älteres Semester auf seine Kosten. Es finden sich akkurat aufgebaute Modelle aus den 80ern und 70ern – und sogar Exponate aus den ersten Tagen des dänischen Spielzeugherstellers.

Classic Space: Ach ja... | © Roland Triankowski

Classic Space: Ach ja… | © Roland Triankowski

Ein großer Schwerpunkt liegt selbstredend auf den Star-Wars-Lizenzprodukten – unter anderem werden alle bisherigen X-Wing-Modelle präsentiert.

Lego Star Wars X-Wing-Sammlung | © Roland Triankowski

Lego Star Wars X-Wing-Sammlung | © Roland Triankowski

Neben großen ausgestellten Stadt- und Strand-Dioramen begeistert den „Hamburger Jung“ natürlich am ehesten ein etwas kleineres aber nicht minder beeindruckendes Szenario: Die U-Bahn-Brücke mit einem sehr originalgetreuen DT3-Zug der Hamburger Hochbahn – wahrlich abgefahren.

Klassiker des Hamburger Nahverkehrs | © Roland Triankowski

Klassiker des Hamburger Nahverkehrs | © Roland Triankowski

Auf nach Norderstedt!

Das alles – und noch mehr – kann noch bis 24. April bestaunt werden. Die Sonderausstellung wartet zusätzlich mit einer kleinen Bauecke und einem Spielzeugflohmarkt am 17. April auf. Auch sonst ist das Feuerwehrmuseum durchaus einen Besuch wert.

Die Freiheit nehm' ich mir! | © Roland Triankowski

Die Freiheit nehm‘ ich mir! | © Roland Triankowski

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.

Der Sommer naht, auch in Sankt Peter-Ording... | © Roland Triankowski

Der Sommer naht, auch in Sankt Peter-Ording… | © Roland Triankowski

Brick-Freunde sollten sich aber entsprechend sputen. Wer es nicht schafft: Die Stein Hanse veranstaltet im Herbst in Kaltenkirchen ihre nächste Ausstellung und zwar am 29. und 30. Oktober. Wie wir zu sagen pflegen: Brick on!