Am 29. und 30. Oktober findet in Kaltenkirchen bei Hamburg die Stein Hanse 2016 statt. Wir haben einen der Organisatoren der größten LEGO-Ausstellung Norddeutschlands, Martin Horn, interviewt: Video.

Die Stein Hanse geht in die dritte Runde: In Kaltenkirchen in der Marschweghalle (Marschweg 18, 24568 Kaltenkirchen) werden sich die bunten Steine türmen.

Veranstaltet wird die Stein Hanse 2016 durch die Kaltenkirchener Turnerschaft. Im vergangenen Jahr waren es 25 Aussteller, in diesem Jahr werden bereits über 40 Aussteller ihre MOCs und Layouts zeigen. Die Stein Hanse 2016 ist die größte LEGO-Ausstellung in Norddeutschland, und die Stein Hanse eine analog zusammengebaut.com anerkannte LEGO Nutzer-Gruppe.

Im Interview mit Martin Horn, das wir auf dem Skaerbaek Fan Weekend führten, erklärte uns der AFOL, dass in diesem Jahr eine Ausstellungsfläche von über 1.000 Quadratmetern zur Verfügung steht.

Besucherandrang bei der Stein Hanse 2015. | ©Martin Horn

Besucherandrang bei der Stein Hanse 2015. | ©Martin Horn

Die LEGO-Party startet am Samstag, den 29. Oktober, um 9:30 Uhr – und die Tore schließen um 18:00 Uhr. Am Sonntag, den 30. Oktober, können die Layouts von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr bestaunt werden. Der Eintritt beträgt für Kinder 1,50 Euro und für Erwachsene 2,50 Euro.

Wir werden natürlich vor Ort sein und ausführlich über die Stein Hanse 2016 berichten.

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.