Das LEGO City Flughafen-Frachtflugzeug (60101) ist ein kleines Set, das aber in Hinblick der Bespielbarkeit und des Umfangs auftrumpfen kann: Unser Review samt Video.

Die LEGO City bekommt einen neuen Flughafen. Zahlreiche Sets erscheinen dieser Tage, und eines davon ist das Flughafen-Frachtflugzeug (60101). Das Set kommt mit einem vornehmlich grünen Flugzeug, einem Gepäckwagen und zwei Minifiguren des Weges.

Die Anzahl an Steinen klingt zunächst einmal überschaubar – 157 sind es. Doch die „Schnauze“ des Flugzeuges ist ein Teil, und auch ansonsten kommen einige größe „Bricks“ zum Einsatz, etwa die Flügel. Doch dies ist hier nicht von Nachteil, denn: Die Bespielbarkeit steht im Fokus, und dabei gerade die Robustheit des Flugzeuges. Sollte es also mal einen Crash auf dem Teppich im Kinderzimmer hinlegen: Kein Problem, so schnell fällt nichts ab.

Zu den Funktionen: Das Cockpit kann geöffnet werden, hierzu wird das Vorderteil einfach abgenommen. Der Kapitän findet darin Platz.

Cockpit | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Cockpit | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Hinten kann die Laderampe heruntergeklappt werden. Und damit die Pakete spielend leicht Platz finden, kann sogar das Heck des Fliegers hochgeklappt werden.

Das Flugzeug kann beladen werden. | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Das Flugzeug kann beladen werden. | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Flugzeug und Transportwägelchen | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Flugzeug und Transportwägelchen | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Nase | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Nase | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Das Flugzeug überzeugt – ist nicht zu peppig gestaltet und erfüllt vollends seinen Zweck. Schön ist zudem, dass dem Set auch ein Flughafen-Gepäckwagen beigegeben wurde.

Der Gepäckwagen kommt angedüst! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Der Gepäckwagen kommt angedüst! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Gepäck an Bord! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Gepäck an Bord! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Mit Hilfe dieses kleinen gelben Vehikels können bis zu vier Pakete über das Rollfeld transportiert werden – ein Flughafenmitarbeiter sitzt hier am Steuer.

Minifiguren | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Minifiguren | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Auch auf der Rückseite finden sich Aufdrucke | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Auch auf der Rückseite finden sich Aufdrucke | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Für die Größe dieses Sets ergeben sich viele Möglichkeiten – die Bespielbarkeit ist großartig. Und nun stelle man sich noch vor, dass Flugzeug ist in Billund gestartet, und hat viele neue LEGO Sets an Bord. Zumindest ein Paket-Aufkleber legt diese Vermutung nahe.

Kleine Flughafen-Freunde kommen mit diesem Set vollends auf ihrer Kosten.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube (E), YouTube (D) oder Instagram.

Losdüsen! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Losdüsen! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Hinweis: Das Set LEGO City Flughafen-Frachtflugzeug (60101) hat uns die LEGO GmbH dankenswerterweise zur Verfügung gestellt. Die Vorstellung entspricht vollends der Meinung des Autors dieses Artikels.

Start! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Start! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Hinweis: Wer diesem Link folgt oder auf das folgende Banner klickt und einkauft, unterstützt unsere Arbeit, der Preis ist identisch. Vielen Dank!