Nach vielen Jahren des Ausharrens erhält die Lego City eine neue Tankstelle (60132) – die Service Station ist ein „2 in 1“-Set – und gleich drei Fahrzeuge dürfen nicht fehlen: Offizielle Bilder und Video.

Natürlich wünschen wir uns alle die flächendeckende Verbreitung von Elektroautos. Doch bis es so weit ist, fahren die Vehikel auch durch die Lego City vornehmlich mit Benzin.

Im Sommer veröffentlicht Lego so denn nach vielen Jahren des Ausharrens eine neue Tankstelle. Die „Service Station“ (60132) enthält 515 Teile. Zwei Stadtfahrzeuge und ein Kehrfahrzeug dürfen nicht fehlen.

Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg haben wir das neue Set bereits in Augenschein genommen: Ein sehr stimmiger Gesamteindruck, eine mit vielen Details versehende und kompakte Tankstelle – die einzig eine Grundplatte vermissen lässt. In manch Hinsicht sind eben doch noch ganz „old school“.

Lego City Service Station (60132) | © LEGO Group

Lego City Service Station (60132) | © LEGO Group

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.