Das Lego City Tiefsee Helikopter Set enthält auch ein gelbes U-Boot, drei Minifiguren und einen Hai: Es kann abgehoben und abgetaucht werden – Review mit Video.

Das Lego City Tiefsee Helikopter Set (Artikelnummer 60093) ist breit aufgestellt: Neben einem Helikopter inklusive zweier Rotoren ist ein schmuckes kleines U-Boot erhältlich – natürlich in gelb, so wollten es schon die Beatles. Auch drei Minifiguren, ein Hai und eine Kiste wurden dem Set beigegeben.

Wir allen leben bekanntermaßen in einem gelben U-Boot | © Andres Lehmann

Wir allen leben bekanntermaßen in einem gelben U-Boot | © Andres Lehmann

Dieses Tiefsee-Set enthält 388 Teile und dürfte vornehmlich all jene Brick-Freunde ansprechen, die mit ihrem Lego noch richtig spielen wollen – wohlgemerkt altersunabhängig. Denn für die Vitrine ist der Helikopter zu schade: Nicht nur die zwei Rotoren nehmen spielend Schwung auf, auch eine Seilwinde gehört zum Funktionsumfang des Hubschraubers dazu. Zudem lässt sich der Helikopter sehr gut rollen und an vielen Stellen öffnen: Das Cockpit kann abgenommen und die Ladefläche eingesehen werden – hier findet etwa die Kiste nebst Tiefsee-Schätzen ihren Platz. An beiden Seiten lassen sich außerdem Türen hochklappen. Farblich ist der Helikopter ebenfalls ein Hingucker – die Kombination aus Dunkelblau sowie Hell- und Dunkelgrau passt.

Das U-Boot, dass sich per Haken an der Seilwinde des Helikopters „über Wasser“ transportieren lässt, steht in Bezug auf die Bespielbarkeit nicht hinten an: Das Cockpit lässt sich öffnen und die Greifarme an der Front sind verstellbar. Schade ist, dass zwischen Legosteinen und Glasglocke ein wenig Raum gelassen wurde – so wäre das Unterwasserboot nicht „wasserdicht“. Aber sei es drum: Im richtigen Wasser schwimmt das U-Boot ohnehin nicht.

Tiefsee-Set mit drei Minifiguren | © Andres Lehmann

Tiefsee-Set mit drei Minifiguren | © Andres Lehmann

Neben einem Piloten gehören dem Set ein Taucher und eine Meeresforscherin an, allesamt beidseitig bedruckt – drei Minifiguren ist für ein Set dieser Größenordnung standesgemäß. Die Anzahl von Aufklebern hält sich überdies in Grenzen.

Und so ist das Lego City Tiefsee Helikopter Set ob seines sehr löblichen Funktionsumfangs ein rundum gelungenes „Spielzeug“ – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn es darf abgehoben und abgetaucht werden.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.