Bei myToys wurde ich fündig: Das LEGO Creator Rentier 30474 setzt sich aus 77 Teilen zusammen. Das Rentier ist ein gelenkiger Freund – auch ohne Kugelgelenke lassen sich der Kopf und die Beine verstellen.

Polybag 30474 | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Polybag 30474 | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Alles lässt sich verstellen. | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Alles lässt sich verstellen. | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Sehr schön sind die beiden Glöckchen, die beim Rentier um die Hals „baumeln“.

Glöckchen | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Glöckchen | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Womöglich sind insgesamt ein paar zu viele Farben im Spiel, aber das Modell steht gut und macht einen putzigen Eindruck. Das Geweih ist ebenfalls nett gelöst – aber warum in weiß?

Kommt ein Rentier des Weges... | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Kommt ein Rentier des Weges… | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Obendrauf gibt es zwei Geschenke – wir sind ja über jeden LEGO-Stein dankbar, aber das rote Paket ist schon recht hoch. Was da wohl drin ist?

Rentier und Geschenke | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Rentier und Geschenke | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Dieses LEGO Polybag macht sich gewiss in so manch weihnachtlichem Winterszenario gut – kommt aber nicht im Minifiguren-Maßstab des Weges. Enthalten sind einige großartige Teile – und bei mir auf dem Schreibtisch wird das Rentier in den nächsten Wochen nicht weichen.

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.