Die LEGO Creator Expert Zoohandlung (10218) ist im LEGO Online Shop im Ausverkauf. Wer das Modular Building jetzt noch erstehen möchte, muss sich sputen.

Update 9.11.: Die Zoohandlung ist nun wieder im LEGO Online Shop gelistet, auch im LEGO Store Hambug haben wir noch Restbestände ausgemacht. Wer das Set noch erstehen möchte, sollte alsbald zuschlagen. Am Hinweis Auslaufmodell hat sich nichts geändert!

Eines der schönsten Modular Buildings verabschiedet sich: Die LEGO Creator Expert Zoohandlung (10218) ist seit wenigen Stunden ausverkauft. Über fünfeinhalb Jahre war der „Pet Shop“ erhältlich.

Das Besondere an jenem modularen Gebäude: Es besteht aus zwei Häusern, die je nach Lust und Laune angeordnet und mit den weiteren Häusern der Reihe verbunden werden können.

Wir haben bereits vor einiger Zeit darüber berichtet, dass der Pet Shop im LEGO Shop ausläuft – nun also ist es das erste von acht gekennzeichneten Sets, das hierzulande nicht mehr erhältlich ist. Im US LEGO Store etwa ist er noch zu beziehen. Auch Wall-E oder die Sydney Oper werden in Kürze aus dem Sortiment „fliegen“ – es ist Eile geboten, wer hier noch zuschlagen möchte.

Sven brachte einen Hauch von NYC in die Räumlichkeit, unter anderem dank des originalgetreuen Krankenwagens. | © Michael Kopp

Im Bild: Eine Hälfte des Doppel-Hauses | © Michael Kopp

Und wer nun den Zooladen doch noch zum regulären Preis von 149,99 Euro beziehen möchte: Schaut euch schleunigst bei Kaufhof und Karstadt um, und womöglich (wir haben nicht nachgefragt!) hat auch der ein oder andere LEGO Store noch ein Exemplar auf Lager.

Es ist immer schade, wenn es ein absolutes Lieblings-Set nicht mehr in den Regalen auftaucht: End of line. Oder im Falle der Zoohandlung: Aus die Maus.

Vielen Dank an Thomas und Sascha für den Hinweis.

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.