Mit dem LEGO Dimensions Fun Pack „The A-Team“ (71251) lebt eine Kult-Serie auf: Im Review zeigen wir B.A. Baracus und den Van – Video und Bilder.

Mit dem A-Team ist die zusammengebaut.com-Redaktion aufgewachsen (ja, so alt sind wir schon). Und somit steht wohl außer Frage, dass die Zielgruppe dieses neuen LEGO Dimensions Fun Packs (71251) klar umrissen sein dürfte: AFOLs, sprich erwachsene LEGO-Fans, die die Serie um die vierköpfige Mannschaft früher gerne gesehen haben.

Des A-Teams Van | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Des A-Teams Van | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Just jenem Fun Pack wurde B.A. Baracus beigegeben: Die Frisur sitzt – und B.A. schaut grimmig wie eh und je. Vermutlich wurde ihm von Hannibal mitgeteilt, dass es zum nächsten Auftrag mit dem Flugzeug geht.

B.A. Baracus | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

B.A. Baracus | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Auch die Rückseite ist bedruckt. | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Auch die Rückseite ist bedruckt. | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Doch bekanntermaßen bleibt B.A. lieber am Boden. Und so darf der kultige Van nicht fehlen (der jedoch zum „Fool Smasher“ und „The Pain Plane“ umgebaut werden kann). Die Schnauze wurde wunderbar realisiert – und auch das Seitenteil ist dank der bedruckte Fliese „in Form“. Der Rückseite geht etwas die Luft aus, doch in dieser kleinen Maßstäblichkeit wurde der Transporter des A-Teams richtig gut getroffen.

Das A-Team kommt angedüst. | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Das A-Team kommt angedüst. | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Rückseite des Vans | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Rückseite des Vans | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Die Minifigur reiht sich da bestens ein, der Aufdruck mit den goldenen Ketten ist sehr löblich. Und der NFC-Aufsteller trägt natürlich die Aufschrift „The A-Team“.

NFC-Aufsteller mit passendem Druck | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

NFC-Aufsteller mit passendem Druck | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Und wer erklärt den jungen Spielern von heute, warum das A-Team früher so großartig war? Nun, wir hatten damals kein YouTube. Auch Knight Rider wird es in Kürze geben. Nur einer ist für LEGO Dimensions bis dato noch nicht angekündigt: MacGyver. Die Serie wird aktuell im Rahmen eines Reboots (tsss…) neu aufgelegt. Auch das A-Team hat es ja in anderer Besetzung bereits auf die große Leinwand geschafft.

Aber klar: Es zählt nur das Original – und so lebt das A-Team bei LEGO Dimensions wieder auf. Großartig!

Hinweis: Das LEGO Dimensions A-Team Fun Pack (71251) hat uns Warner Bros. Entertainment dankenswerterweise zur Verfügung gestellt. Und: In unserem Review widmen wir uns ganz bewusst nur der „Brick-Komponente“, Gameplay-Videos stellen wir nicht online.

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.