Mit dem Lego Dimensions Level Pack zu Ghostbusters wächst die Spielwelt weiter an. Wir haben uns den Ecto-1, die Geisterfalle und die Minifigur zu Peter Venkman genau angesehen.

Das Lego Dimensions Level Pack zu Ghostbusters (71228) macht sehr vieles richtig: Es holt die Fans ab und liefert ziemlich genau das, was ein Hobby-Geisterjäger erwartet.

Zumindest dann, wenn der Vergleichsmaßstab bei bisherigen Level Packs liegt. Müssten wir uns für eine Ghostbusters-Figur entscheiden, würden wir vermutlich fast alle Peter Venkman wählen.

Und just jene Minifigur darf nicht fehlen, samt zweier Gesichtsausdrücke. Neben der Vorderseite sind auch die Rückseite und gar die Arme bedruckt. Und der NFC-Aufsteller ziert die Initialen des Geisterjägers.

Geisterjäger Peter Venkman | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Geisterjäger Peter Venkman | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Auch die Geisterfalle ist schön umgesetzt und kann auf Wunsch geöffnet werden – und gar das „rote Monstrum“, in dem all die wuseligen Freunde verstaut werden, ist angedeutet.

Ghost Trap | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Ghost Trap | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Und als Drittes wäre da noch der Ecto-1: Keine Frage, das kultige Gefährt der Ghostbusters wird sofort erkannt. Auch die Detailliebe in diesem „winzigen“ Maßstab lässt kaum Wünsche offen. Dennoch hätten wir uns ein ganzes Fahrzeug gewünscht – so ist der Ecto-1 zwar was Halbes aber leider nichts Ganzes.

Ecto-1 | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Ecto-1 | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com




Zusammengenommen wird der Geisterjäger auf dem heimischen Sofa glücklich – und sollten in der neuen Dimension am großen Bildschirm Geister umherspuken, Peter Venkman und die im Spiel auftauchenden Kumpanen werden es schon richten.

NFC-Chip | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

NFC-Chip | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Hinweis: In unseren Lego Dimensions Reviews beziehen wir uns ausschließlich auf die Brick-Komponente. Gameplay-Videos machen wir nicht.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.