Im Lego Idea House in Billund gibt es einen separaten Star Wars Raum, mit zahlreichen UCS-Modellen wie dem Millenium Falcon und Raritäten rund um Yoda, Darth Vader und Co.: Bilder.

Das Lego Idea House in Billund ist ein Erlebnis – und ein „atmosphärisches“ Highlight des Muesums, das keine regulären Öffnungszeiten hat, ist der Star Wars Raum, in dem historische Modelle ausgestellt sind.

So findet sich etwa hinter Glas der Lego Star Wars UCS Mellenium Falcon (10179) aus dem Jahre 2007– aber Achtung: Tie Fighter sind im Anflug!

Lego Star Wars UCS Mellenium Falcon (10179) | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Lego Star Wars UCS Mellenium Falcon (10179) | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Neben weiteren UCS-Modellen („Ultimate Collector Series“) wie dem Super Star Destroyer (10221), der im Jahre 2011 auf den Markt kam und dem Imperial Shuttle (10212) aus dem Jahre 2010 gibt es auch Raritäten zu sehen.

Lego Star Wars Super Star Destroyer (10221) | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Lego Star Wars Super Star Destroyer (10221) | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.

Lego Star Wars Imperial Shuttle (10212) | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Lego Star Wars Imperial Shuttle (10212) | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Etwa Yoda (7194) aus dem Jahre 2002, der aus 1.075 Teilen zusammengebaut wird. Und sogleich beschleicht einen wieder das Gefühl: Warum nur habe ich diese „Dark Ages“ durchlebt.

Auch spannend: Der Lego Star Wars AT-AT Walker (8129), hierbei handelt es sich um ein exklusives Toys’R’Us Set in den USA, erschienen 2011.

Lego Star Wars AT-AT Walker (8129) | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Lego Star Wars AT-AT Walker (8129) | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Darth Vader (8010), C-3PO (8007) und R2-D2 (8009), die im Jahre 2002 auf den Markt kamen, dürfen ebenfalls nicht fehlen: Einst als Lego Technic Modelle veröffentlicht.

Lego Star Wars Darth Vader (8010), R2-D2 (8009), C-3PO (8007) | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Lego Star Wars Darth Vader (8010), R2-D2 (8009), C-3PO (8007) | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com




Neben all den „XL-Varianten“ sind auch zahlreiche Minifiguren ausgestellt. Auf Nachfrage, wo denn die beiden Todessterne abgeblieben seien, wurde uns mitgeteilt, dass immer mal wieder andere Lego Star Wars Modelle ausgestellt würden, da ansonsten der Platz nicht ausreiche: Vergrößert werden muss dieser Raum!

Umfassende Lego Star Wars Minifiguren Sammlung | © Christian Baier / zusammengebaut.com

Umfassende Lego Star Wars Minifiguren Sammlung | © Christian Baier / zusammengebaut.com

Lego Star Wars Millenium Falcon (75105) | © Andres Lehmann  / zusammengebaut.com

Lego Star Wars Millenium Falcon (75105) | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Außerhalb dieser großartigen Star Wars Ausstellung fand sich in den Weiten des Idea House noch ein weiteres galaktisches Set: Der neue Millenium Falcon (75105) – und zwar bei den Top 10 der erfolgreichsten Sets des Jahres 2015.

Lego Stars Wars bleibt eine Erfolgsgeschichte.

Lego Idea House

Lego Holzspielzeug der 30er, 40er und 50er Jahre
Lego City der 60er, 70er und 80er Jahre