Endlich ist es da, das Set LEGO Ideas Alter Angelladen 21310. Ab und an freuen wir uns über ein zugesandtes Muster direkt aus Billund. Doch aus irgendeinem Grund hat die Zustellung des Fischerladens sehr lange gedauert.

Doch nun also steht der Karton nach Wochen des Ausharrens vor mir, ich bin fleißig und das Review geht morgen online! Vorab ein paar Eindrücke: Sehr schöne Aufmachung und einmal mehr hochwertertiger Gesamteindruck bei einem Ideas Set. Die Anleitung zeigt uns nicht nur Schritt für Schritt, wie der Angelladen erwächst, sondern wir erfahren auch mehr über den Fan Designer Robert Bontenbal und LEGO Designer Adam Grabowski. Beide habe ich ja in Billund bei der feierlichen Vorstellung des Sets bereits gesprochen und ein weiteres Interview mit Roland geht am Wochenende online. Der Niederländer hat uns dankenswerterweise einige Frage beantwortet.

Zurück zur Box: Enthalten sind viele bedruckte Teile und ein, in Relation zum Set, wirklich überschaubarer Stickerbogen. Damit kann ich leben.

Unterteilt in sieben Bauabschnitte freue ich mich nun auf spannende Stunden des vergnüglichen Bauens: Das Review geht morgen mit hoffentlich einigen speziellen Bildern online – so denn das Wetter hält.