Ein Internet-Shop in Großbritannien hat das Lego Ideas Set „Wall-E“ gelistet: Das finale Produkt ist stark an den Entwurf angelehnt.

Der britische Versandhändler smythstoys.com hat das neue LEGO Ideas Set „Wall-E“ (21303) in sein Sortiment aufgenommen.

Der Pixar-Filmemacher Augus MacLane hatte es bei Ideas eingereicht, und zügig 10.000 Unterstützter gefunden, die für die Realisierung des Sets notwendig sind.

Das Set wurde im Vergleich zum MacLane-Entwurf offenkundig nur geringfügig verändert. Laut Angaben der Shop-Website rollt Wall-E ab Dezember durch das Kinder, Wohn- oder Arbeitszimmer.

Offizielle Angaben der Lego Gruppen stehen noch aus.