Die in New York auf der Toy Fair vorgestellte 17. Serie der LEGO Minifiguren Sammelserie 71018 wird nicht flächendeckend in Mitteleuropa erscheinen.

Wie Sophie von den LCC Builders mitteilte, wird jene neue Serie mit 16 Sammelfiguren in Belgien und den Niederlanden nicht über den regulären Handel zu beziehen sein. Auch ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar, ob die Figuren, darunter das Kind im Raketenkostüm, über den LEGO Online Shop zu beziehen sein werden.

Lebkuchenmann der 11. Serie: Im letzten Jahr gab es ein Comeback als Promotion zu Weihnachten | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Somit scheinen sich die Ereignisse zu wiederholen: Auch die 11. Serie der LEGO Minifiguren Sammelserie 71002 war in den Belgien und in den Niederlanden nicht erhältlich.

Da wir viele Leser aus den Nachbarländern haben, teilen wir diese Nachricht – wenngleich es keine gute ist. Bleiben eBay und der Import. Hierzulande wird eine Figur der neuen 17. Serie im Blindbag ab Mai abermals 3,99 Euro kosten, wie mir auf Nachfrage auf der Internationalen Spielwarenmesse in Nürnberg bestätigt wurde.

71018 und 71019: Erste Hinweise auf die kommenden Minifiguren-Sammelserien | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com