Auf der Zusammengebaut 2016 hatte Claus-Marc Hahn nicht nur sein herausragendes LEGO MOC The Towers Of Ages im Gepäck, sondern auch den „Phantasia Roller Coaster“.

Die wilde Sause in der Achterbahn – in LEGO-Steinen ist sie doppelt so schön. Für sein MOC hat Marc ein halbes Jahr benötigt und 15.500 Teile verbaut.

Wilde Sause! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Wilde Sause! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Dank der LEGO Mixels: Deko! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Dank der LEGO Mixels: Deko! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Marc hat mir erzählt, dass er froh war, endlich mal alle Farben zu verbauen, die LEGO zu bieten hat. Und angeregt hat die Farbvielfalt seine Frau – vielen Dank dafür!

Wasserfall | © Michael Kopp / zusammengebaut.com

Wasserfall | © Michael Kopp / zusammengebaut.com

Ein Schwein auf einem Skateboard: Erlaubt! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Ein Schwein auf einem Skateboard: Erlaubt! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Im Video ist so denn zu sehen, wie der Phantasia Roller Coaster Tempo aufnimmt. Wir freuen uns auf die weiteren BricksCreations von Marc – und sind schon jetzt gespannt, was in sein Auto passt und bei der Zusammengebaut 2017 ausgestellt wird.

Viele Geheimnisse | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Viele Geheimnisse | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Hinweis: Weitere Vorstellungen von fantastischen Layouts und MOCs, die auf der Zusammengebaut 2016 gezeigt wurden, folgen!

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.