Riccardo Zangelmi ist LEGO Certified Professioinal und überrascht uns regelmäßig mit wunderbaren LEGO-Modellen.

Großartig gelöst ist so denn sein neuer „Papierflieger“ – und die Skulptur weckt sogleich Assoziationen: In der vierten Klasse habe ich den Papierflieger-Wettbewerb gewonnen. Martins Flieger flog zwar weiter, bog aber links ab. Die Falttechnik war deutlich anspruchsvoller als meine – aber so in der Art wie jene LEGO-Skulptur sah einst auch mein Flieger aus – schnittig.

Die Reise kann starten! | © Riccardo Zangelmi

Man kann sich geradezu vorstellen, wie der LEGO-Flieger die Lüfte erkundet. Im kommenden Jahr geht die Skulptur laut Riccardo tatsächlich auf Reisen. Guten Flug!