Das ist doch mal ein LEGO Star Wars Imperial Star Destroyer: OliveSeon hat aus 42.000 LEGO-Steinen einen 2,2 Meter langen Star Destroyer gebaut – was für ein großartiges MOC.

Rund tausend Arbeitsstunden hat OliveSeon in die Fertigstellung seines LEGO Star Wars Imperial Star Destroyer investiert. 42.000 LEGO-Steine wurden verbaut, und das MOC hat eine stolze Länge von 2,2 Metern.

Das Modell kann sich sehen lassen: Die Liebe zum Detail begeistert. Und es steht vermuten, dass der weltweite Vorrat an hellgrauen LEGO-Steinen so langsam zu neige geht.

Foto-Session | © OliveSeon

Foto-Session | © OliveSeon

Zuletzt hat uns der Südkoreaner schon mit seinem Vergnügungspark begeistert, sprich: Er ist offenkundig in vielen Themenbereichen zu Hause. Hauptsache LEGO.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.