J.R.R. Tolkien inspiriert mit seinen fantastischen Geschichten noch immer LEGO MOCer – auch dank der Filme: „Halls of Thranduil – Capital of the Woodland Realm“ vom Legopard.

Neue Mittelerde-Sets werden wohl nicht mehr erscheinen – außer, es gibt eines guten Tages einen Reboot. Sowohl die Trilogie zu „Der Herr der Ringe“ als auch zu „Der Hobbit“ sind filmisch gesehen bereits Geschichte.

Doch dank der zahlreichen Minifiguren, die LEGO im Zuge der Kinoabenteuer veröffentlicht hat, gibt es noch immer großartige neue MOCs.

Kommen Zwerge des Weges... | © Matthias Kuhnt / zusammengebaut.com

Kommen Zwerge des Weges… | © Matthias Kuhnt / zusammengebaut.com

Auf dem Skaerbaek Fan Weekend 2016 wurde das Layout zu „Halls of Thranduil – Capital of the Woodland Realm“ ausgestellt: Sehr detailgetreu und farblich wunderbar realisiert.

Ein wahrer Steine-Schatz – großartig vom Legopard alias Jonas Kramm umgesetzt, der auch so manch anderes Hobbit-Szenario nachgezeichnet hat.

the Last Supper - Hobbit Edition

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.