Seit nunmehr 30 Jahren ist Mario, der rot bemützte Klempner aus Italien, unterwegs, und versucht, die Prinzessin zu retten. Das ist ihm auch schon das ein oder andere Mal geglückt – so manch Level wurde durchlaufen, und Bowser hatte schon einige Male das Nachsehen.

Jump! | © John Kupitz / Flickr

Jump! | © John Kupitz / Flickr

Anlässlich des Jubiläums hat John Kupitz Mario aus LEGO-Steinen nachgebaut. Gewiss nicht das erste MOC des Helden unserer Jugend, aber sehr schön realisiert.

In „3D“ kommt er ganz klassisch rüber: Super, Mario!

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube (E), YouTube (D) oder Instagram.