Ab Januar ist die neue Serie Lego Nexo Knights erhältlich: Auf der Comic Con 2015 in New York City wurden 14 neue Sets angekündigt, und zwei vor Ort ausgestellt: Übersicht.

Wenn man so möchte, ist Lego Nexo Knights der Nachfolger von Chima: Während die eine Reihe ausläuft, rollt die neue im Januar an. Auf der Comic Con 2015 in New York City hat Lego 14 Sets angekündigt, die ab Januar 2016 erhältlich sein werden.

Flankiert wird Nexo Knights von einer TV-Serie, die zumindest in den USA bereits im Dezember starten wird. Bei den zwei auf der Comic Con vorgestellten Sets handelt es sich um „Jestro’s Evil Mobile“ – Artikelnummer 70316 – und Fortrex – 70317.

Ein Schloss auf Ketten: Nexo Knights macht es möglich | © LEGO Group

Ein Schloss auf Ketten: Nexo Knights macht es möglich | © LEGO Group

So ein Schloss, das auf Ketten des Weges kommt und ein Gefährt, das von einem riesigem Ritter gezogen wird, sind zunächst einmal gewöhnungsbedürftig. Die Minifiguren sind zudem – im wahrsten Sinne des Wortes – schaurig bis „spacig“.

Wir sind die Neuen! | © LEGO Group

Wir sind die Neuen! | © LEGO Group

Und die Zielgruppe? Einzig heranwachsende Kinder? Das haben wir vor einigen Jahren auch gedacht, als Ninjago das Licht der Lego-Welt erblickte. Und dann zaubert Lego in 2015 mal eben den „Temple of Airjitzu“ aus dem Hut. Wir sind also gespannt darauf, uns selbst ein Bild der neuen Nexo Knights Sets zu machen.

Und es steht zu vermuten, das wir in den nächsten Jahren noch so einiges von den Nexo Knights hören…

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.