Nun starten die Lego Nexo Knights auch am Kiosk durch: Das neue monatliche Magazin von Blue Ocean Entertainment ist ab sofort erhältlich – samt Ritter Lance als Minifigur: Alle Fakten.

Der Blue Ocean Verlag gibt in Hinblick auf Lego-Magazine weiter Vollgas. Auf Legends of Chima – das letzte Heft haben wir vorgestellt – folgen nun die Nexo Knights.

In 13 Ländern ist die Erstausgabe des Magazins, Februar 2016, mit den Rittern der Zukunft seit heute erhältlich – die Startauflage liegt laut Angaben des Verlags bei 550.000 Exemplaren. Somit kann sich der Lego-Freund durch die neue Spielwelt „durchblättern“.

Bestandteil sind einmal mehr Comics, die das Geschehen in Knighton rund um die fünf ritterlichen Helden und Widersacher Jestro beleuchten. Auch zwei Poster dürfen bei der Erstausgabe nicht fehlen. Der Umfang beträgt insgesamt 36 Seiten. Doch damit nicht genug: Natürlich liegt jeder Ausgabe ein Polybag bei.

Helden in Knighton | © Blue Ocean Entertainment

Helden in Knighton | © Blue Ocean Entertainment

Den Start macht einer der Ritter: Lance als Minifigur nebst Beistelltisch mit einigen Stärkungen. Als Altersempfehlung gibt Blue Ocean an, das Heft sei für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Aber auch die Eltern dürfen gewiss einen Blick riskieren. Der Preis pro Ausgabe beträgt in Deutschland 3,50 Euro.




Somit gibt es neben den Lego Sets zu Nexo Knights, der App und der TV-Serie auf Super RTL nun auch noch ein Heft zum Schmökern: An der Rittern führt demnach kaum noch ein Weg vorbei.

Neben dem neuen Lego Nexo Knights Magazin sind von Blue Ocean auch Monatsmagazine von Ninjago, Star Wars, Friends und Elves erhältlich.

Rückblick: Letzte Ausgabe des Lego Chimas Magazins

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.