Please select your language

Update: Mittlerweile gibt es auch offizielles Bildmaterial, das Yahoo veröffentlicht hat. Das Schiff wird aus 2.300 Teilen zusammengebaut und ist ab dem 1. April erhältlich. Ein VIP-Vorverkauf ist noch nicht bestätigt, kolportiert wird ein Preis von 200 Euro, klar ist bislang nur: In Nordamerika wird das Set 199,99 US-Dollar kosten.

Die See ruft! | © LEGO Group

Minifiguren | © LEGO Group / Yahoo

Der „Fluch der Karibik“ kehrt in Kürze auf die große Leinwand zurück und erhält ein neues Schiff: LEGO Pirates of the Caribbean The Silent Mary 71042. Auch die zwei neuen BrickHeadz finden sich im Schaukasten. Captain Jack Sparrow 41593 und Captain Armando Salazar 41594 sind ebenfalls ab dem 1. April erhältlich.

Der beste Schnappschuss vom Schiff stammt von afpron via Instagram, behaltet bitte seinen Feed für weitere Updates im Blick!

➫ LEGO New York Toy Fair: Bilder der Sommer-Sets

LEGO Pirates of the Caribbean set, the Silent Mary from #nytf17 #legopotc #legojacksparrow #brickshow #brickheadz

Ein Beitrag geteilt von The Brick Show (@brickshowtv) am

New Pirates of the Caribbean ship! #LEGO #potc #ToyFair

Ein Beitrag geteilt von BZPower (@bzpgram) am

LEGO BrickHeadz: Verflucht! | © LEGO Group

Weitere Informationen folgen in Kürze!