Es ist immer wieder schön, etwas Neues zu entdecken. Und der LEGOLAND Billund LEGO Store ist für Entdecker gewiss eine gute Anlaufstelle.

So habe ich bei meinem Billund-Besuch am Montag im Kassenbereich des Stores erstmalig eine solche Polybag-Box gesehen. Ohnehin sind jene Tüten mit LEGO-Steinen in Europa seltener anzutreffen als etwa in den USA. Aber dann gleich verschiedene Serien in einer speziellen Box: Großartig!

LEGO Polybag-Box | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

LEGO Polybag-Box | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Die Box ist am ehesten mit den LEGO Minifiguren Sammel-Boxen zu vergleichen. Enthalten sind jedoch nicht 16, sondern „nur“ 4 Beutel. Und um „Blindbags“handelt es sich auch nicht, denn es ist klar erkennbar, welche Polybags erstanden werden können.

Ich habe zwei mitgenommen – und die Polybag Reviews folgen in Kürze. 🙂

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.