Bei LEGO Rebrick gibt es einen Wettbewerb: Das Minecraft Universum soll erweitertet werden – Fans können ihre Ideen einreichen. Der Gewinner lernt einen Designer kennen und erhält die Festung (21127).

Im LEGO Ambassador Network wurde auf einen neuen LEGO Rebrick Wettbewerb aufmerksam gemacht, und ich gebe den Hinweis gerne weiter. Alle Minecraft Fans können sich freuen, denn die Vorgaben sind denkbar simpel: Ein jeder kann seinen Vorschlag einreichen, wie eine Erweiterung des LEGO Minecraft Universums aussehen sollte. Egal was, egal wie groß, es heißt schlichtweg: Ran an die Steine.

Und der Gewinner darf sich über die LEGO Minecraft Die Festung (21127) freuen – samt Unterschrift des Designers. Zudem ist eine Skype-Schalte angedacht – und der Fan trifft per Schalte auf den Designer. Und: Der Entwurf des Gewinners landet auf der offiziellen Minecraft Universe Map.

The Fortress | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

The Fortress | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Alle weiteren Hinweise finden sich auf Rebrick – mitgemacht werden darf bis zum 5. Dezember 16 Uhr. Viel Spaß!

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.