Auf der Spielwarenmesse 2016 in Nürnberg konnten wir zahlreiche neue Lego Star Wars Sets zu „The Force Awakens“ oder „Rebels“ sehen. Zudem erscheinen Sets zu „Rogue“ and „The Freemaker Adventures“: Übersicht.

Im Rahmen der Pressekonferenz auf der Spielwarenmesse 2016 in Nürnberg unterstrich Lego die Bedeutung von Star Wars.

Und im Jahre 2016 geht es munter weiter mit Veröffentlichungen: Zum einen kündigte Joanna Katharina Lazar, Lego GmbH Vice President Marketing, an, dass noch in diesem Jahr vier brandneue Lego Star Wars Minifiguren erscheinen. Und zum anderen werden alle Themen bedient, wie unsere Übersicht zeigt.

>> Looking for the latest Lego news? Please visit our English section.




Lego Star Wars: The Force Awakens

Im Sommer erscheinen zunächst weitere Sets zum aktuellen Blockbuster „Star Wars – Das Erwachen der Macht“ („The Force Awakens“). In Nürnberg war allen voran der neue Lego Star Wars „Resistance X-Wing Fighter“ (75149) ausgestellt, Fotos waren uns nicht erlaubt. Aber analog des Films ist dieser X-Wing in blau und grau gehalten – und sieht schick aus.

Auch das Szenario des Sets „Encounter on Jakku“ (75148) dürfte Kennern des überragenden Filmes ein Lächeln ins Gesicht zaubern: Hier vertickt Rey ihren Schrott, ehe sie merkt, dass sie womöglich doch zu Höherem bestimmt ist. Während der „Resistance X-Wing Fighter“ 99,99 Euro kosten wird, schlägt „Encounter on Jakku“ mit 59,99 Euro zu Buche.

Lego Star Wars: The Freemaker Adventures

Doch damit noch längst nicht genug: Es wird eine eigene Lego Star Wars Serie geben – mit neuartigem Plot – die Disney in Kooperation mit Lego entwickelt hat. Sie heißt „The Freemaker Adventures“. Auch hier werden selbstredend Sets auf den Markt kommen.

„Star Scavenger“ (75147) beinhaltet einige Minifiguren, da ich die Serie noch nicht gesehen habe, konnte ich dieses Set, das 59,99 Euro kosten wird, nicht so recht zuordnen. Dem Set zur Seite gestellt wird ein „Eclipse Figher“ (75145), Preis 45,99 Euro. Auch dieses Raumschiff wird in „The Freemaker Adventures“ die Musik machen. Die Sets zur Serie sind übrigens ab Augst 2016 erhältlich. Auch das wurde in Nürnberg verkündet.

 Joanna Katharina Lazar, Lego GmbH Vice President Marketing, unterstrich: Mehr Lego Star Wars braucht das Land! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Joanna Katharina Lazar, Lego GmbH Vice President Marketing, unterstrich: Mehr Lego Star Wars braucht das Land! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Star Wars: Rogue One

Darüber hinaus wird es ab Oktober auch Sets zum künftigen Star Wars Film „Rogue I“ geben, der bekanntlich vor Episode IV spielt. Mit welchen Sets „Star Wars: Rogue One“ genau flankiert wird, darüber kann aber aktuell nur spekuliert werden. Der Todesstern und Darth Vader dürften aber gewiss mit von der Partie sein, schließlich geht es darum, dass Rebellen versuchen, die Anleitung des Todessterns zu klauen (die Darth Vader vermutlich in seinem Nachttisch aufbewahrt).

Lego Star Wars: Rebels

„Lego Star Wars Rebels“ erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit. Etwas staunend stand ich vor „Captain Rex’s AT-TE Walker“ (75147). Auch hier durften wir keine Fotos machen – doch fast scheint es, als sei der AT-TE in einen Farbtopf gefallen. Der Preis: 119,99 Euro. Darüber hinauas wird es „Darth Vader’s Tie Advanced“ (75150) für 99,99 Euro als Set geben – die Sammlung an Tie Fighern darf also gerne weiter anwachsen. Und dann wäre da noch „Clone Turbo Tank“ (75151), der ebenfalls stolze 119 Euro kosten wird. Deutsche Bezeichnungen für die Sets sind übrigens aktuell noch nicht bekannt.

Lego Star Wars: Episode I – VI

Lazar unterstrich, dass es auch zukünftig – ob in 2016 ist unklar – weitere Sets zu den „klassischen“ Filmen geben wird, sprich Episode 1 bis 6. Sie unterstrich, dass auch die ursprünglichen Teile nicht vernachlässigt werden sollen. Auch hier blüht das Franchise somit weiter.

Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, erscheinen in 2016 insgesamt noch 17 neue Lego Star Wars Sets. Zudem sind schon etliche Sets auf dem Markt, die hier nicht mitgezählt wurden. Erschienen ist etwa der Lego Star Wars „Resistance Troop Transporter“ (75140), den wir bereits ausführlich vorgestellt haben.

Möge die Geldbörse mit uns sein.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.