Beim LEGO Star Wars Adventskalender 2016 dreht sich vieles um den Eisplaneten Hoth: Im zweiten Teil der Vorstellung geht es erneut um kleine Gebilde aus einer weit entfernten Galaxie – Bilder.

Im ersten Teil habe ich bereits zahlreiche Türchen des diesjährigen LEGO Star Wars Adventskalenders vorgestellt. Um sich die Langeweile auf dem Eisplaneten Hoth zu vertreiben, spielen etwa Luke und Chewbacca Eishockey gegen einen Sowtrooper und Stormtrooper Verbund.

So kommt, Gut gegen Böse! | © Markus Land

So kommt, Gut gegen Böse! | © Markus Land

Nun folgt der zweite Teil: Es geht weiter am Boden und in der Luft.

Highlights des LEGO Star Wars Adventskalenders 2016: Teil 2

Hui: Schlitten! | © Markus Land

Hui: Schlitten! | © Markus Land

Und auch ein Schlitten darf auf Hoth im Winter natürlich nicht fehlen.

AAT | © Markus Land

AAT | © Markus Land

Ein Sturmpanzer, vor allem von der Konföderation unabhängiger Systeme während der Klonkriege genutzt. Einige von ihnen fielen in die Hände der Rebellen-Allianz.

Olaf? Nein! Ein imperialer Schneemann. | © Markus Land

Olaf? Nein! Ein imperialer Schneemann | © Markus Land

Ein Schneemann im Look der Snowtrooper – hat es so nicht in Star Wars gegeben, aber passt natürlich zu dem weihnachtlichen Thema des LEGO Star Wars Adventskalenders 2016. Der Helm ist ein Imperial Officer Helm, neben dem Schneemann steht ein Stud Shooter der entsprechend der weihnachtlichen Thematik des Adventskalenders mit Schneebällen ausgerüstet ist.

TANTIVE-IV: Unverkennbar! | © Markus Land

TANTIVE-IV: Unverkennbar! | © Markus Land

Das konsularische Schiff von Prinzessin Leia, die REBEL ALLIANCE TANTIVE-IV. Es war auf diesem Schiff, auf dem sie reiste, als sie von Darth Vaders Imperial Destroyer (imperialen Zerstörer) abgefangen wurde, und die Todessternpläne hier an R2-D2 übertragen wurden. – Der Anstoß für den Untergang des Galaktischen Imperiums.

Den ersten Teil der Vorstellung des LEGO Star Wars Adventskalenders 2016 findet ihr hier.

Hinweis: Weitere Informationen und eine Übersicht aller Bilder findet ihr zudem unter ‚Mein Adventskalender‘.

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.