Im Ameet Verlag ist ein hochwertig aufgemachtes LEGO Star Wars Heft für Kinder erschienen – nebst R2-D2 als Minifigur: Wir haben das Magazin für junge Jedi-Meister durchgeblättert.

Das LEGO Star Wars Magazin unter dem Motto „Heldenhaft im Einsatz“ holt junge Jedi-Meister ab – und schickt sie auf eine spannende Reise.

Im Ameet-Verlag erschienen, handelt es sich hierbei explizit um ein Heft für die junge Zielgruppe: Angegeben ist 7+, aber mit Papa oder Mama daneben kann das Heft auch schon vorher durchgeblättert werden, Köpfe von Stromtroopern kullern nicht. Enthalten sind nett gemachte Comics rund um die Star Wars Saga und Rätsel dürfen freilich nicht fehlen: Ja, wo ist denn nun das Lichtschwert?

Gut verpackt: R2-D2 | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Gut verpackt: R2-D2 | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Mit rund 30 Seiten ist der Umfang zwar überschaubar, aber die Seiten sind abwechslungsreich gestaltet und optisch schön in Szene gesetzt. Für 7,99 Euro gibt es obendrein noch eine R2-D2 Minifigur. Denn ohne Bauspaß geht es natürlich nicht – und der kultige kleine Droide ist immer herzlich im Kinderzimmer willkommen.

Junger Padawan aufgepasst, noch was lernen du kannst mit diesem Heft.

„LEGO® Star Wars(TM) Heldenhaft im Einsatz: mit LEGO® Minifigur R2D2“ ist im Ameet Verlag erschienen und kostet 7,99 Euro (ISBN 978-3946097273). Wer dem Amazon-Banner folgt und das Magazin kauft, unterstützt unsere Arbeit. Vielen Dank!

Hinweis: Das LEGO Star Wars Magazin hat uns der Ameet Verlag dankenswerterweise zur Verfügung gestellt. Die Vorstellung entspricht vollends der Meinung des Autors dieses Artikels.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube (E), YouTube (D) oder Instagram.