Lego veröffentlichte – angelehnt an den „Rogue One: A Star Wars Story“-Trailer – ein erstes Teaser Bild. Erlaubt das „Rogue One“-Foto nebst der Rebellen Rückschlüsse auf die acht Sets?

Im Herbst wird Lego im Rahmen des „Force Friday“-Events acht Sets zum Film „Rogue One: A Star Wars Story“ vorstellen.

In der vergangenen Woche sorgte der erste Trailer für Aufsehen. Nun legt Lego ein Bild via Facebook nach, und teasert es an, frei übersetzt: Wir lieben den Trailer, und hier seht ihr einige Figuren aus dem Film.

Da sich Schiffe rar machen, sind Rückschlüsse nicht so einfach möglich. Doch in vorderster Front etwa ist Rebellin Jyn Erso zu erkennen, die zumindest in einem der Sets gesetzt sein dürfte. Auch der Produktkarton liefert schon erste Hinweise.

Spannend es somit bleibt.

Lego Star Wars: Die Machtg ist erwacht | © Matthias Kuhnt / zusammengebaut.com

Lego Star Wars: Die Machtg ist auf der Spielwarenmesse in Nürnberg erwacht | © Matthias Kuhnt / zusammengebaut.com

Lego Rogue One Sets

75152 – 385 Teile (39,99 Euro)
75153 – 449 Teile (49,99 Euro)
75154 – 543 Teile (69,99 Euro)
75155 – 659 Teile (79,99 Euro
75156 – 863 Teile (99,99 Euro)




Lego Buildable Figures (alle 24,99 Euro)

75119 – 104 Teile
75120 – 169 Teile
75121 – 106 Teile

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.