Vorgestern war der LEGO Star Wars UCS Millennium Falcon 75192 gleich zweimalig über den LEGO Online Shop erhältlich (wer dem Link folgt, bitte dann als VIP einloggen, um die Verfügbarkeit zu überprüfen). Wir haben euch zeitnah informiert und zahlreiche Leser konnten bestellen, wenngleich die Bestätigung seitens LEGO zuweilen noch auf sich warten lässt, wie die Diskussion zeigt.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass der Millennium Falcon in diesem Jahr noch mal via shop@home erhältlich sein wird. Sollte er jedoch im Zeitraum der doppelten VIP-Punkte vom 15. bis zum 17. Dezember bestellbar sein, gibt es auf den Falken nur einfache VIP-Punkte, das hat LEGO unlängst mitgeteilt. Zudem ist das Set zumindest bis Jahresende nur mit einer VIP-Mitgliedschaft zu bestellen. Diese jedoch ist kostenlos.

Der Falke landet bei Fnac

Doch exklusiv wird das UCS Set nicht mehr allzulange sein. Schon im September haben wir darauf hingewiesen, dass der Falke eines guten Tages in 2018 womöglich auch via Kaufhof oder ToysRUs erhältlich sein wird. Bestätigt ist dies noch nicht. Jedoch ist das größte LEGO Set aller Zeiten nun erstmalig fernab des LEGO Online Shops gelistet, und zwar bei Fnac in Frankreich. Als ich früher regelmäßig in Südfrankreich im Urlaub weilte, war Fnac an sich eine Art Media Markt oder Saturn. Doch die Zeiten ändern sich, auch bei Saturn gibt es mittlerweile eine große LEGO-Abteilung.

LEGO Star Wars Millennium Falcon 75192: Startklar! | © Matthias Kuhnt

Bei Fnac kann der Falke laut Website ab dem 9. Januar bestellt werden. Ganz dringend sei uns an dieser Stelle aber der Hinweis gestattet: Die Stückzahlen bei „externen Anbietern“ werden noch weitaus geringer ausfallen als bei LEGO selbst. Auch fortan, zumindest innerhalb des nächsten Jahres, dürfte ein Kauf über den LEGO Online Shop die wahrscheinlichste Variante sein, das Set zu ergattern. Selbst bei LEGO selbst hat man die Stückzahlen längst noch nicht so hoch geschraubt, um den Bedarf zu decken. Davon können viele zusammengebaut.com Leser ein Liedchen singen.

Wir haben es zuletzt bei der NASA Apollo Saturn V 21309 Rakete gesehen: Monatelang gab es Lieferprobleme, und mittlerweile kann das Set seit Wochen stetig über den LEGO Online Shop behzogen werden, während sich die Verfügbarkeit bei anderen Anbietern gefühlt noch immer täglich ändert.

Wann also landet der UCS Falke bei Drittanbietern in Deutschland? Sobald wir bestätigte Informationen für den deutschen Markt haben, werden wir zeitnah berichten. Behaltet bitte stets die Homepage im Blick.

Weiteres zum Thema

📁 Perfekte Vitrine mit viel Aufwand

📁 Efferman’s Vertical Stand

📁 Falke weiterhin exklusiv

📁 Millennium Falcon 75192: Unboxing

📁 Millennium Falcon: Bauabschnitte 1 und 2

📁 Millennium Falcon: Bauabschnitte 3 bis 8

📁 Millennium Falcon: Bauabschnitte 9 bis 12

📁 Millennium Falcon: Bauabschnitte 13 bis 17

📁 Millennium Falcon: Review

📁 Millennium Falcon: Wohin damit?

📁 Falcon 75192 landet im LEGO House

📁 Millennium Falcon 75192: Aufsteller

📁 Millennium Falcon: Vitrinen Aufbau

📁 Millennium Falcon 75192: Wandmontage

📁 Falcon: Verkaufsstart mal anders

📁 Hans Burkhard Schlömer im Interview