Die „Pick a Brick“-Wand im LEGO Store hat aktuell viel zu bieten: Tolle Farben und viele interessante Teile. Die Tan-Fliesen mit einer Noppe etwa, großartig.

Bunte Mischung: Großartig! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Bunte Mischung: Großartig! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Auch für einige Ideen für neue MOCs habe ich interessante Bricks in den Fächern der Wand gefunden. Nicht im Bild, da von mir nicht gekauft, sind auch Fenster und Türen, die sich hartnäckig in den Fächern halten: Für Häuslebauer gewiss interessant.

Das Jahr klingt also sehr versöhnlich aus, nachdem es streckenweise ein wenig monoton zuging. Doch aktuell werden sowohl Kinder als auch AFOLs glücklich, und ein kleiner oder großer Becher ist schnell gefüllt.

Welche Teile könnt ihr gut gebrauchen? Teilt euch gerne in den Kommentaren mit.

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.

 


 

Bitte beachten

Wir sind regelmäßig im LEGO Store Hamburg zugegen – die Becher stapeln sich bei uns in der Redaktion. Und in dieser Rubrik möchten wir einmal im Monat eine Übersicht darüber geben, welche interessanten Steine aktuell in den Boxen zu finden sind.

Selbstverständlich wissen wir nicht, ob womöglich der ein oder andere Stein schon vergriffen ist. Zudem gibt es keine Garantie dafür, dass sich die Bricks auch in anderen LEGO Stores wiederfinden. Zumindest einige Überschneidungen dürfte es aber geben.

Und: Wir stellen nicht alle Legosteine vor, sondern jene, die uns ins Auge gefallen sind und etwa aufgrund der Form oder Farbe wichtig erscheinen.

Frohes Bauen!