Die „Pick a Brick“-Wand im LEGO Store hat aktuell viele neue Teile im Angebot: Das Jahr geht gut los! Dank des neuen Pick A Models, ein wendiger Bagger, sind die Fächer gefüllt mit interessanten Bricks: Ein großes Spektrum!

Pick a Model: Bagger ohne Bodo | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Pick a Model: Bagger ohne Bodo | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Besonders angetan haben es mir die transparenten Teile, 1×2 und der Dachziegel: Ich habe zwar kein spezielles MOC im Sinn, aber gefühlt kann man diese Teile immer gebrauchen. Und: Auch die Kugelgelenke sind gern gesehen.

Kugelgelenke | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Kugelgelenke | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Für welche Teile habt ihr eine Verwendung? Teilt euch gerne in den Kommentaren unter diesem Artikel mit.

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.

 


 

Bitte beachten

Wir sind regelmäßig im LEGO Store Hamburg zugegen – die Becher stapeln sich bei uns in der Redaktion. Und in dieser Rubrik möchten wir einmal im Monat eine Übersicht darüber geben, welche interessanten Steine aktuell in den Boxen zu finden sind.

Selbstverständlich wissen wir nicht, ob womöglich der ein oder andere Stein schon vergriffen ist, wenn diese Zeilen hier gelesen werden. Zudem gibt es keine Garantie dafür, dass sich die Bricks auch in anderen LEGO Stores wiederfinden. Zumindest einige Überschneidungen dürfte es aber geben.

Und: Wir stellen nicht alle LEGO-Steine vor, sondern jene, die uns ins Auge gefallen sind und etwa aufgrund der Form oder Farbe wichtig erscheinen.

Frohes Bauen!