Die LEGO Super Hero DC Comics Girls wurden vorgestellt. Erste Bilder zeigen die Sets LEGO Super Hero Girls Batgirl's Batjet (41230), Harley Quinn's Cafe Rescue (41231) und Super Hero High School (41232).

Nach LEGO Friends, den Elves und Disney Princess kommen nun die LEGO DC Comics Super Hero Girls als Minidolls auf den Markt. Heute hat die LEGO Group Bilder von drei Sets via Twitter veröffentlicht, die in 2017 erscheinen werden.

Batgirl, Harley Quinn und Co. werden in der ersten Welle vermutlich mit sechs Sets des Weges kommen, und die ersten Bilder von immerhin drei Sets dürften so manch weiblichen Fan verzücken. Es steht stark zu vermuten, dass wir auf der in Kürze startenden New York Comic Con mehr erfahren werden. Ob auch Marvel mit an Bord ist, werden wir vermutlich ebenfalls in Kürze erfahren. Der Name Super Hero spricht wohl dagegen…

Folgende Super Hero Girls DC Comics Sets kündigen sich an:

LEGO Super Hero Girls Batgirl’s Batjet (41230)

LEGO Super Hero Girls Batgirl’s Batjet (41230) | © LEGO Group

LEGO Super Hero Girls Batgirl’s Batjet (41230) | © LEGO Group

LEGO Super Hero Girls Harley Quinn’s Cafe Rescue (41231)

LEGO Super Hero Girls Harley Quinn’s Cafe Rescue (41231) | © LEGO Group

LEGO Super Hero Girls Harley Quinn’s Cafe Rescue (41231) | © LEGO Group

LEGO Super Hero Girls Super Hero High School (41232)

LEGO DC Comics Super Hero High School (41232) | © LEGO Group

LEGO DC Comics Super Hero High School (41232) | © LEGO Group

Zu drei weiteren Sets gibt es aktuell noch kein Bildmaterial:

LEGO Super Hero Girls Lashina’s Action Rider (41233)
LEGO Super Hero Girls Bumblebee’s Helicopter (41234)
LEGO Super Hero Girls Wonder Woman’s Dorm (41235)

Was sagt ihr zu der neuen Reihe? Teilt euch gerne in den Kommentaren mit!

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.