Das Polybag „The Joker Bumper Car“ (30303) ist hierzulande offiziell noch nicht erschienen. Doch alle Freunde von DC Comics und dem Geschehen auf dem Rummelplatz sollten einmal hinschauen.

Wer von uns ist nicht als Kind nicht gerne Autoscooter gefahren – und hofft darauf, bald mit seinen Kindern über die schwarze Fläche zu düsen… Auch Joker packt zuweilen der Spieltrieb – und fühlt sich in einem solchen Flitzer pudelwohl.

Lego hat in diesem Jahr mit dem kleinen Polybag „The Joker Bumper Car“ im Rahmen der „Super Heroes“-Reihe ein Autoscooter veröffentlicht, das perfekt umgesetzt wurde.

Nicht nur der schwarze „Prellbock“, der das Gefährt umrandet, wurde grandios aufgegriffen. Auch die Gesamterscheinung stimmt. Und als Bonus wurden sogar noch Rollen unter den Scooter gepackt, so dass Joker spielend über den Tisch geschoben werden kann. Farblich ist der Bumper peppig – auch hier gibt es kein Grund zur Klage.

Kepp on rollin'! | © Andres Lehmann

Kepp on rollin‘! | © Andres Lehmann

Die Minifigur selbst ist ebenfalls liebevoll gestaltet – und eine Torte gibt es als Bonus obendrauf. Auch 47 Legosteine können somit vollends glücklich machen.

Der Joker | © Andres Lehmann

Der Joker | © Andres Lehmann

Das „The Joker Bumper Car“ Polybag (30303) ist offiziell hierzulande noch nicht erhältlich – es ist aber sehr wohl in Nordamerika und England erschienen. Bei eBay finden sich teils recht humane Preise für dieses Polybag, dass alle DC Comics und Rummelfreunde vermutlich im Kreis springen lassen vor Freude.

Prädikat: Abgefahren!

Na, hat jemand Lust auf eine Torte? | © Andres Lehmann

Na, hat jemand Lust auf eine Torte? | © Andres Lehmann

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.