Auf solch eine Idee muss man erst einmal kommen – und sie dann obendrein auch noch so perfekt umsetzen! Inyong Lee hat sich womöglich nach all den Jahren, in denen er die LEGO Creator Expert Tower Bridge 10214 schon besitzt, an dem weltberühmten Bauwerk statt gesehen, hat das Bauwerk zerlegt, und drauf los gebaut. Oder, er hatte noch ein Set „auf Halte“. Wie dem auch sei: Einzig aus den 4.287 Steinen des Sets entstand ein Modular Building!

10214alternative(2)

Und es ist geradezu faszinierend, wie wenig es zu kritisieren gibt! Wenn man meckern möchte, könnte gesagt werden, die Fliesen entlang des Bordsteines fehlen. Aber die Noppen könnten schlichtweg andersartige Platten darstellen. Und in den Farbtopf ist das Gebäude ob der vorgegebenen Steineauswahl auch nicht gefallen, aber genau die Farbauswahl verleiht dem Gebäude seinen Charme!

10214alternativebuildinterior2-2

An eine Innenausstattung wurde zudem gedacht – das Baguette kommt frisch aus dem Ofen und im Museum können nicht nur Dino-Skelette bestaunt werden.

10214alternativebuildinterior1-1

10214alternativebuildinterior3(f)

Mein persönliches Highlight ist übrigens die Dachkonstruktion, die wunderbar realisiert wurde. Ich halte meine Tower Bridge in Ehren, und werde sie direkt über meinem Schreibtisch stehend nicht zerlegen. Aber alle Mutigen da draußen: Fantastisch, wie sich so ein Set verwandeln lässt, oder?

alternative builds