Wie wir bereits berichtet haben, findet in den Hamburger Harburg Arcaden vom 30. Mai bis zum 17. Juni eine große LEGO-Ausstellung statt: Gastgeber der „Bunte Welten aus LEGO Steinen“ sind die Harburg Arcaden und Zusammengebaut.

Als ersten Teaser ist heute die Ukonio City von Eimsbüttel nach Harburg umgezogen, auf Zeit, wohlgemerkt. Für vier Wochen kann die Stadt, die sonst in meinem Arbeitszimmer steht, in Augenschein genommen werden. Bereits beim Aufbau haben sich Besucher über den Nachbau des historischen Eingangs der Harburg Arcaden gefreut, und besonders schön war der Satz eines Familienvaters zu seinem Kind: „Sieh mal, der Mann spielt auch noch mit LEGO!“ Und meine Antwort: „Natürlich, und sogar sehr gerne!“ 🙂

Innenansicht | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Die Vorfreude steigt, und gerne der Hinweis: Noch sind Anmeldungen für das AFOL-Event am letzten Samstag der Ausstellung möglich, ich werde aber auch darüber hinaus einige Male vor Ort sein. Für Reservierungen bezüglich des AFOL-Events am Samstag, den 17. Juni, schickt mir bitte einfach eine kurze E-Mail: andres.lehmann AT zusammengebaut.com

Verspielter Hinweis auf die Website | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

In Kürze veröffentlichen wir das Programm. Zunächst aber laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, denn der offizielle Startschuss ist der 30. Mai. Ab dann sind auch die Ritterlandschaft von Jan, die NYC Fahrzeuge von Sven, die UCS-Sammlung von Matthias, mein Rummelplatz und viele weitere steinige Themen von Nahem aus zu betrachten.

Wir freuen uns!

Offizielles Plakat: Bunte Welten aus LEGO Steinen | © Harburg Arcaden