Wie im Vorjahr wird Lego Weihnachtsschmuck mit goldenen oder trarnsparant roten Bricks zum Verkauf angeboten: So kommt Glanz an den Baum, in die Bude oder... in die Lego City: Video.

Alle Jahre wieder – oder besser geschrieben – im zweiten Jahr in Folge finden sich im Lego Store des Vertrauens Weihnachtskugeln, die sich gewiss sehr gut an jeder geschmückten Tanne machen.

Eine Kugel kommt mit beschen, transparent gelben und wunderbar goldenen Steinen des Weges. Und eine andere Kugel mit roten und rot transparenten Bricks.

In der Kugel können freilich auch andere Dinge „verstaut“ werden – kleine Lego-Modelle etwa, die zur Schau gestellt werden sollen.

Goldene Weihnacht! | © Andres Lehmann

Goldene Weihnacht! | © Andres Lehmann

Doch das Hauptaugenmerk liegt gewiss auf den 14 goldenen Steinen mit vier Noppen: So ein wenig Glanz steht nicht nur jedem Weihnachtsbaum gut zu Gesicht, sondern auch der Lego City.

Wer sieht hier Rot? | © Andres Lehmann

Wer sieht hier Rot? | © Andres Lehmann

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.