Im letzten Jahr wurde mit der Ninjago World die größte Parkerweiterung seit Bestehen des LEGOLAND Billund eingeweiht.

In diesem Jahr wurde ausgetauscht: Im Miniland sind die USA zum Teil verschwunden, dafür finden sich jetzt verschiedene Wolkenkratzer an Ort und Stelle. Dargestellt werden im Maßstab von 1:150 das Burj Khalifa, der Shanghai Tower, das Makkah Royal Clock Tower Hotel, One World Trade Center und Taipei 101. Und der Eiffelturm ist eine Kopie des Bauwerks vom LEGO Certified Professional Sean Kenney, wie mir auf Nachfrage bestätigt wurde.

Unten folgend finden sich zudem weitere Schnappschüsse unseres Rundgangs vor Eröffnung des Parks im Rahmen der LEGO Fan Media Days 2017.

Hinweis: Bitte das erste Bild antippen, um die Fotos nacheinander durchzusehen.