Ab 2019 wird es im niederlädischen Scheveningen an der Küste ein LEGOLAND Discovery Centre geben, das verkündet Brickset. Wie DutschNews weiter berichtet, wird pro Jahr mit 350.000 Besuchern gerechnet. Es entstehen 65 Jobs. Die Lage scheint gut: Zwischen Amsterdam und Rotterdam dürfte nichts anbrennen.

Bislang gibt es in Europa bereits in Berlin, Oberhausen und Manchester solche LEGOLAND Discovery Centre, die von AFOLs ohne Kinder übrigens nur zu bestimmten Events besucht werden dürfen. Es bleibt aber stets der Shop, der frei zugänglich ist. 😉

Mit Kindern ist es immer ein Erlebnis, und auch in den Niederlanden darf sich also ins überdachte Vergnügen gestürzt werden: Ein wenig muss aber noch der Dinge geharrt werden, bis die LEGO-Steine in Scheveningen die Musik machen.

Multiinstrumentalist | © Andres Lehmann