Der neue Lego-Katalog für das zweite Halbjahr kann als 3D-App aufs iPhone und iPad geladen oder am PC bequem am Browserfenster durchgeblättert werden: Übersicht.

Bereits seit knapp zwei Wochen liegt der Lego-Katalog für Juli bis Dezember 2015 – ganz analog – in einigen Kaufhäusern dieser Republik aus.

Nun gesellt sich die digitale Variante hinzu: Auf der offiziellen Website kann der Katalog Seite für Seite durchgeblättert werden, um all‘ die neuen City, Friends oder Creator Sets (und viele mehr) in Augenschein zu nehmen.

Darüber hinaus hat die Lego Gruppe einen 3D Katalog bei iTunes aus dem Hut gezaubert: Wer möchte, kann also auch auf dem iPhone oder iPad – übersichtlich in Rubriken angeordnet – die neuen Sets erforschen.

Oder aber, man blättert den Katalog mit der Hand durch: Der Klassiker.

Ihr spielt noch mit Lego? Euch ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und euch interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folgt uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.