Mit der Artikelnummer 60110 erscheint in 2016 ein neues Lego City Feuerwehr-Hauptquartier samt Feuerwehrstation, zwei Einsatzfahrzeugen, einem Helikopter – und einem brennenden Imbissstand.

Lego lässt auch in 2016 nichts anbrennen: Bilder des neuen Lego City Feuerwehr-Hauptquartiers („Fire Station“) mit der Artikelnummer 60110 hat der dänische Spielzeughersteller auf seinen Server geladen.

Wenn es in der City einmal brennt, ist keine Panik angebracht: Zwei Garagen für die Einsatzfahrzeuge – eines mit Steiger – und ein Turm nebst Stange dürften nicht fehlen. Mit dabei ist auch ein Grill, der in Flammen aufgeht. Und natürlich darf ein Helikopter für den spektakulären Löscheinsatz nicht fehlen. Insgesamt enthält das Feuerwehr-Set 919 Teile. Als Altersangabe gibt Lego 6 bis 12 an.

... die Feuerwehr ist da! | © LEGO Group

… die Feuerwehr ist da! | © LEGO Group

Ein genauer Erscheinungstermin für die neue Lego City Feuerwehr steht noch nicht fest. Sobald wir wissen, wann das Set in 2016 erscheint, werden wir den Termin zeitnah auf zusammengebaut.com ergänzen.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.