Der Regisseur von The LEGO Batman Movie, Chris McKay, hat dem Podcast Shanlian on Batman ein Interview gegeben. Und dabei so einiges zu Protokoll gegeben.

The LEGO Movie 2 startet am 8. Februar 2019 in den Kinos – über die Verschiebung haben wir bereits berichtet. Auch das Mike Mitchell als Regisseur eingesprungen ist und Rob Schrab ersetzt, wurde bereits verkündet. Und die Schreiberlinge des ersten Films, Christopher Miller und Phil Lord, wurden gefühlt entmachtet, hat doch Raphael Bob-Waksberg das Original-Skript noch einmal umgeschrieben.

LEGO Movie Benny’s Spaceship, Spaceship, Spaceship! 70816 | © LEGO Group

Und was just dabei rausgekommen ist, erzählt nun Chris McKay: Es soll sich bei The LEGO Movie 2 um eine Musical mit selbstredend viel Musik handeln, und ein Großteil der Handlung soll im Weltall spielen. Wir denken natürlich sogleich an Benny und das Set LEGO Movie Benny’s Spaceship, Spaceship, Spaceship! 70816 – und fragen uns: Lebt Classic Space wieder auf?

The LEGO Ninjago Movie | © LEGO Group

Und bezüglich der Musik: Everything is awesome? Lassen wir uns einfach überraschen. Zunächst einmal dürfen wir uns in diesem Jahr noch auf The LEGO Ninjago Movie freuen.

Seid ihr auf die kommenden LEGO-Filme gespannt? Hat euch The LEGO Batman Movie auch so begeistert wie mich? Äußert euch gerne in den Kommentaren.