Am 30. April steigt von 11 bis 17 Uhr bei Toys'R'Us das „Star Wars Event“. Lego mischt mit – und offenbar kann ein Mini Millennium Falcon zusammengebaut werden: Übersicht.

In allen Toys’R’Us Filialen in Deutschland gibt es am 30. April von 11 bis 17 Uhr ein „galaktisches Star Wars Event“. Am „Krieg der Sterne“ führt bekanntermaßen dieser Tage kein Weg vorbei.

Der offiziellen Website der Spielzeugkette ist zu entnehmen, dass ein Raumschiff gebaut, Helden erschaffen werden können und Stormtrooper besiegt werden wollen. Außerdem gibt es eine Star Wars Fotoaktion – die allerdings nicht in allen Märkten.

Galaktisches Star Wars Event bei Toys'R'Us | © Toys'R'Us

Galaktisches Star Wars Event bei Toys’R’Us | © Toys’R’Us

Auch Hasbro ist mit von der Partie – sprich es dreht sich nicht alles „nur“ um Lego. Dennoch dürfte das steinige „Raumschiff“, das von allen kleinen Baumeistern zusammengebaut werden kann, ein wahres Highlight sein: Ist die Aktion weltweit identisch, dann dürfte der Millennium Falcon im Anflug sein. Laut lego.com gibt es zumindest in den USA ein ähnliches Event, dort ist die Macht jedoch erst am 7. Mai mit den Toys’R’Us Besuchern.

Alle Familien mit Lego-Affinität hierzulande haben derweil am Samstag womöglich was vor.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.