LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO City Passagierzug 60197 und Schwerlasttransporter 60198 kündigen sich an

Neue Züge fahren vor! | © Andres Lehmann

Mit dem LEGO City Passagierzug 60197 und Schwerlasttransporter 60198 kündigen sich zwei weitere neue Sets für den Sommer an: Tuuuut!

Viele von euch haben schon davon gelesen, wir möchten das Thema an dieser Stelle nicht ausblenden, sondern bestätigen: Ja, es wird im Sommer neue LEGO City Züge geben. Bitte habt dafür Verständnis, dass wir zu keinem Zeitpunkt geleaktes Bildmaterial veröffentlichen werden. Aber ein wenig Vorfreude muss erlaubt sein.

All die neuen Sets werden auf der kommenden Spielwarenmesse in Nürnberg vorgestellt, wenngleich auf der Fachmesse in diesem Jahr leider erstmalig keine Bilder im Showroom gestattet sind. Somit müssen wir uns bis zur Toy Fair in New York gedulden.

LEGO City Schwerlastzug 60098 düst davon, und mit 60198 kommt ein Nachfolger angebraust! | © LEGO Group

Freuen wir uns einfach auf den neuen LEGO City Passagierzug 60197 und einen LEGO City Schwerlasttransporter 60198. Interessanterweise kommen Geräusche, sprich Zuggeräusche oder Signaltöne, ins Spiel – dank eines neuen Zubehör-Steins. Und auch ein neues Signallicht scheint möglich, derweil ist aber keine Rede von den Power Functions: Es bleibt spannend!

Spekuliert gerne in den Kommentaren mit, aber veröffentlicht bitte keine Links zu geleaktem Bildmaterial: Vielen Dank!

Andres Lehmann

Leadgitarrist bei „The Rolling Bricks“

23 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Wow, hat man bei Lego etwa mal mit hingehört? Aber die Geheimnistuerei ist schon schlimm. Wäre doch schön, wenn man etwas mehr wüßte und auch für sich planen könnte. Das sind doch alles keine 10 EUR-Artikel mehr, die man mal so aus der Tasche schüttelt.

  2. Also wird das ein neuer Schwerlastzug?

    60098 habe ich mir vor 14 Tagen noch beim Müller gekauft.

    60051 und 60052 werde ich mir im Laufe des Jahres zulegen. 60197 und 60198 werden dann also komplett andere, neue Designs werden, oder?

    Also habe ich am Ende des Jahres, als Neustarter mit 60098, 5 verschiedene Züge? Geil.

  3. Der 60052 ist übrigens zur Zeit bei Amazon im Angebot:

    http://amzn.to/2B8FYdl

    @Zusammengebaut Mann – kannst ja verlinken um Provision zu bekommen – der ein oder andere überlegt es sich bei dem Preis bestimmt.

    Lg
    URBN-BRIX

  4. Juhu, neue Züge! Ich freu mich. Spannend, dass es auf den natürlich nicht zu findenen Bildern so aussieht, als könnte es auch neue Power Functions geben. Evtl auch nur ein Platzhalter auf der Verpackung.

  5. Interessant ist doch, dass die Teile für eine Motorisierung der Züge auf der Lego Shop Seite nicht mehr auf Lager sind und das schon seit Wochen. Wer weiß, was da wohl kommen mag.

  6. mal ne frage an die zug-enthusiasten hier (mein letzter und einziger lego zug war nämlich der graue passagierzug mitte der 90er, weshalb ich in dem thema nicht drin bin):
    kennt man eigentlich DEN beweggrund, warum lego sich einst vom alten kabelgebundenen system mit den metallschienen verabschiedet hat und auf power functions umgestiegen ist?
    ich seh im aktuellem system durchaus auch vorteile. cooler war das alte system natürlich trotzdem.

  7. Ich hätte gerne die Kreuzung 4519 und die Spurwechselkreuzung 7996 wieder zurück. Ich glaube es wäre an der Zeit mal eine Wunschliste an Lego zu schicken, bezüglich der Dinge die der Lego-Zug-Bauer gut gebrauchen könnte, vor allem dann wenn es diese Dinge bereits gab. Vielleicht erhört uns Lego ja doch noch.

  8. Habe mir die Bilder gerade mal.angschaut – die neuen Züge sehen schlimmer aus als die aktuellen. Irgendwie keine richtige Seele mehr drin. Die Züge der 90er bleiben als das Maß der Dinge.

  9. Was ist dann bitte jetzt der eigentliche Informationsgehalt einer solchen Meldung? Keine Fakten, keine Bilder, sorry, aber auf mich wirkt das – leider nicht zum ersten mal in diesem blog – wie reines clickbaiting! Wenn ihr nichts konkretes zu sagen habt bzw. sagen dürft, dann wäre es doch ratsam abzuwarten, bis dem dann so ist! Ok, ihr lebt davon, möglichst viele neue News ggf. auch aus Banalitäten zu produzieren bzw. zu generieren, aber so kann man seine „Kunden“ über kurz oder lang auch vergraulen. Allein nach eigenem Bekunden 60 Artikel über den MF raus zu hauen (vgl. Artikel in der RP) grenzt doch schon fast an Suchtverhalten, nüchtern betrachtet. Qualitative Berichterstattung ist diese „Meldung“ zumindest nicht.

    • Du musst diesen Artikel nicht lesen, schau dich gerne auf der Homepage nach Alternativen um, etwa das neue Review zum Diner. 🙂

      • Ich muss Andres recht geben. Es gibt hier viele Beiträge mit detaillierten Fakten und Bildern.

        Und wenn Dich solche Teaser nicht interessieren, dann musst Du die auch nicht lesen. Für mich ist dieser Artikel wichtig, alleine wegen der Tatsache, dass es wahrscheinlich neue Züge geben wird. 🙂

        Meine anschließende Recherche war spannend. Auch wenn ich nicht weiss, was ich von den gefundenen Informationen halten soll. Es gibt scheinbare Unstimmigkeiten… Und einige Fragen. Bald wissen wir mehr.

        Ansonsten kann ich nur sagen, wer sucht, der wird auch finden. Und ohne diesen Beitrag hätte ich nicht gesucht. Allein dafür „Danke“ Andres!

    • Kein Forum ist 100%tig für jeden. Das liegt aber nicht unbedingt am Betreiber der Seite, sondern auch an den verschiedenen Vorlieben der Leser. Ich finde dieses Forum sehr gut, hat mir schon viele gute Tipps vermittelt. Alle Artikel lese ich auch nicht, da manche Themen mich nicht interessieren. Diese sind aber anderen wieder wichtig. Auch Hinweise, die noch nicht ganz spruchreif sind, sind oft gut. Wenn erst alles von Lego selbst veröffentlicht wurde, ist es meistens zu spät. Aber dieses Forum lebt nicht von Andres allein. Auch die Anderen bringen persönliche Meinungen mit ein, die einem selbst helfen können.

  10. @Bricklover: also man kann schon einige neue Informationen aus der Meldung entnehmen:
    a) evtl. Geräuschmodul
    b) evtl. Signallicht
    Aus den Kommentaren:
    a) es gibt wohl ein Bild von den beiden neuen Loks im den weiten Tiefen des Internets
    Nach erfogreicher Suche nach dem Bild:
    a) Züge sehen 08/15 aus –> für mich enttäuschend
    b) Geräuschmodul – wohl mehr als nur eine Vermutung
    c) Signallicht nicht erkennbar –> mal auf neue Meldungen warten
    Mit nur „überfliegen“ der Nachricht ist es halt nicht getan 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.