LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Friends, City und Star Wars Adventskalender 2018: Friends ganz neu

Lego City und Friends Adventskalender 2015 | © Andres Lehmann

Auch in 2018 wird es die LEGO Friends, City und Star Wars Adventskalender geben: Friends geht dabei aber ganz neue Wege.

Der LEGO Friends Adventskalender war in den letzten zwei Jahren keine Wohltat: Während Papa immer schöne Raumschiffe und vernünftig dimensionierte Weihnachtsmarktstände zusammenbauen konnte, kam meiner Tochter zu mir, und meinte „ich konnte nichts zusammenbauen, es war nur ein Häschen hinter der Tür“. Eine einzige Minidoll-Figur war zudem zu wenig.

Diesen Dezember wird alles anders: Der LEGO Friends Adventskalender kommt mit 24 baubaren Gebilden in der Friends-Optik des Weges – aber nicht im Minidoll-Maßstab. Ich möchte hier nicht zu viel verraten, aber es sind richtig tolle kleine Gebilde dabei. Der einzige Haken: Statt 19,99 Euro kostet der Kalender aufgrund der größeren Anzahl an Steinen für die Modelle kommenden Winter 29,99 Euro. So viel wird in 2018 erneut der Star Wars Kalender kosten, mit – so viel sei hier „angeteasert“ – fünf Minifiguren, zwei Droiden und einer klasse Auswahl an Raumgleitern. Der LEGO City Adventskalender bleibt bei 19,99 Euro und bietet gewohnt solide Kost, da lässt LEGO nichts anbrennen.

Und apropos baubare Gebilde: Mit der LEGO Friends Freundschafbox, die 49,99 Euro kosten wird, können ebenfalls größere Modelle erschaffen werden. In der gewohnten Friends-Optik, versteht sich.

Welchen LEGO Adventskalender kauft ihr euch jedes Jahr? War eine Veränderung bei Friends an der Zeit? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

? Weitere Artikel zu neuen 2018er Sets finden sich hier.

Andres Lehmann

Leadgitarrist bei „The Rolling Bricks“

3 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. es dürfte aber das zweite jahr in folge werden, in dem der star wars kalender keine exklusive weihnachtliche minifigur enthält. oder liege ich da falsch?
    versteh ich nicht, warum man das nicht mehr macht. sehr schade.

  2. Star Wars wird gekauft !

  3. Den City und den StarWars Kalender kaufe ich mir jedes Jahr und „teile“ mit meinem Enkel. Der Friendskalender war die letzten jahre nicht so. Dafür, daß er dann in diesem Jahr gleich 50% teurer wird, muß er schon etwas bringen, mal sehen. Ist bis dahin ja noch etwas hin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.