LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Online Shop: Star Wars Angebote vom 18. bis 24. Dezember

Angebote der kommenden Wochen im LEGO Online Shop | © LEGO Group

Kurios: Vom 18. bis zum 24. Dezember wird es nun LEGO Star Wars Angebote geben – der Star Wars Pod als Gratisbeigabe ist jedoch verschwunden.

Ursprünglich sollte es im Zeitraum vom 18. Dezember bis zum 31. Januar 2018 – oder solange der Vorrat reicht – im LEGO Online Shop einen Star Wars Todesstern Pod als Gratisbeigabe geben, wir haben berichtet. Doch ein Hinweis auf den Pod taucht nirgends mehr auf. Die Hintergründe sind uns nicht bekannt.

Update 07.12.2017: Uns erreichte eine offizielle Mitteilung von LEGO.

LEGO Star Wars Darth Vader Pod: Verschwunden… | © Carole Bigeu / Facebook

LEGO Advents-Countdown: Noch kein Hinweis auf die Star Wars Angebote | © LEGO Group

Aber: LEGO hat nun überraschend ein neues Angebot im „Advents-Countdown“ ergänzt. Vom 18. bis zum 24. Dezember heißt es: „Verpasse nicht deine Chance, dir die Star Wars Sonderangebote zu holen.“ Um welche Sets es sich handeln wird, ist noch nicht bekannt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Wie bereits bekannt ist, gibt es zudem vom 12. bis zum 14. Dezember ein Überraschungsset (womöglich auch mehr, lassen wir uns überraschen) und vom 15. bis zu 17. Dezember klingelt es wenige Tage vor Weihnachten erneut – doppelte VIP-Punkte auf das gesamte Sortiment: Ho, ho, ho.

Andres Lehmann

Leadgitarrist bei „The Rolling Bricks“

14 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich war vorhin im Lego Store in Frankfurt. Dort sagte man mir, der Pod ist nur in Amerika erhältlich.

  2. Hieß es nicht egtl, dass der Millenium Falcon dieses Jahr nochmal bestellbar sein wird??? Vielleicht handelt es sich ja dabei um die Überraschung…wäre zumindest toll!

    • War er auch schon, bis dato aber leider nur in den LEGO Stores und teils Shops im LEGOLAND. Online nicht, es wird weiter eifrig produziert…

      • Habe jetzt in mehreren Foren gelesen, dass Lego für den Online Shop über 1000 MF liegen hat aber diese online einfach nicht freigibt. Insgesamt ein total schlechter Start und miese Kommunikation seitens Lego was das Set angeht. Bin da wirklich enttäuscht von denen.

  3. Lego macht sich wirklich keine Freunde mit dieser USA-Exclusivität. Für Lego Star Wars Fans lohnt sich ein Kauf im Online-Shop immer seltener (Kein POD/ den Scarif Trooper gab es auch nicht/ Die exclusiven Brickheadz der SDCC). Dann hoffe ich wenigstens auf ein reduziertes UCS-Model.

  4. Ach ja stimmt. In den Shops gab es ihn ja schon…ich finde die Produktpolitik welche das Falcon Modell angeht seitens Lego unter aller Kanone…mit dem Ansturm haben sie nicht gerechnet??!! Also bitte…arbeiten da Profis oder nicht?!
    1000 Stück? Na das wird ja wieder ein Rennen davon einen zu bekommen…ich habe irgendwie meine Zweifel, dass ich den dieses Jahr überhaupt noch bekomme…vor allem, was haben die von dieser erzwungenen „Exklusivität“?

  5. Einem geschenkten Gaul…was soll ich sagen – seit ich hier auf die Seite gucke – die ich ausgesprochen informativ und unterhaltsam finde und mit viel Liebe und Enthusiasmus erstellt und recherchiert, vielen Dank dafüran Andres – jagt ein Angebot das Nächste bei allen möglichen Anbietern. Vielleicht sollten wir uns mal vor Augen halten, dass das ANGEBOTE sind und nicht – ICH HABE EIN RECHT AUF, weil es in Amerika dies und jenes gibt. Da sind Marketingleute am arbeiten und die haben eben beschlossen, dass es Darth Vader in der Kugel dieses Jahr nicht hier gibt. Was solls, da können wir uns noch auf etwas freuen!? Nebenher – vor vielen, vielen Jahren, als wir noch nicht weltweit nach Schnäppchen gesucht haben, sondern zum Legoladen unseres Vertrauens gewandert sind, um ein paar Steine zu erwischen, hätten wir gar nicht gewußt, dass es in Amerika andere Angebote gibt. Also, freuen wir uns doch darauf, was wir hier bekommen können – ich wünsche allen eine schöne, geruhsame Adventszeit 🙂 ! Ich mach gleich mal Tür 7 auf.

    • Vielen Dank für deine Zeilen: Genau so ist es. Ich habe noch beste Erinnerungen an „meinen“ LEGO-Laden von einst. 😉

    • Von Lego verlangen tut hier doch keiner etwas. Es ist aber so, dass in den letzten Monaten schon einige Marketingentscheidungen gegen Europa getroffen wurden. Ich sehe es einfach so, dass diese kleinen Beigaben im Onlineshop den Kaufreiz zum Vollpreis verstärken. Für mich als Star Wars Fan wäre der Pod auf jeden Fall ein Grund gewesen wieder ein paar Euros im Shop zu lassen. Und nebenbei, als Familienvater mit drei legobegeisterten Kindern bin ich froh über jedes Schnäppchen, denn gerade die Lizenzprodukte von Lego lassen meinen Geldbeutel manchmal aufheulen.

      Dann hoffen wir mal auf nächstes Jahr und erfreuen uns bis dahin über weitere tolle Artikel von Andres rund um das Thema Lego.

      • Ganz klar wollen wir alle Schnäppchen machen und freuen uns schon auf die „Überraschungen“ ab dem 12. 12. 🙂 Grüße an die drei Kids – zwei meiner drei Enkel wachsen gerade aus der Duplophase in die „ich möchte gern das Eisprinzessinenschloß, das ganz, ganz große 🙂 und der Raffi möchte den Lightning Mc Queen und alle anderen Autos von Cars“. Da freuen wir uns über minus 20 %, jedes Mal aufs Neue. Liebe Grüße

  6. Hab dazu eine Frage liebe Legoianer 🙂
    Wenn ich mir z.B. die Towerbridge am 15 Dezember kaufen möchte bekomme ich dann die doppelten vip Punkte ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.