LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Technic Rough Terrain Crane 42082: Sommer Neuheiten 2018

Technic | © LEGO Group

Neben dem LEGO Technic Rough Terrain Crane 42082, sprich einem neuen Kran, soll es im Sommer 2018 noch drei weitere neue Sets geben: Erste Angaben.

In den kommenden Wochen gehen gleich drei Toy Fairs über die Bühne. LEGO wird die Set-Neuheiten für den Sommer präsentieren. In London sind ohnehin keine Bilder erlaubt, in Nürnberg im Shworoom in diesem Jahr auch nicht. Mit ersten hochauflösenden Bildern ist somit erst Mitte Februar zu rechnen, wenn die New York Toy Fair ansteht.

Seit kurzer Zeit ist als erstes Highlight des Jahres der LEGO Technic Mack Anthem 42078 Truck erhältlich, den euch André im Review schon im Detail vorgestellt hat. Doch mit welchen Brummern ist im Sommer, vermutlich ab August, zu rechnen?

Laut unbestätigten Meldungen sollen vier mittelgroße beziehungsweise große Sets erscheinen, die womöglich den recht „mauen“ Sommer 2017 vergessen machen – und bitte auch den aktuellen Winter mit Dauerregen. 😉

LEGO Technic Sommer 2018

Forklift Truck 42079
Forest Harvester 42080
Volvo Autonomous Loader 42081
Rough Terrain Crane 42082

Über die Preise gibt es unterschiedliche Angaben, offenbar soll der neue Kran aber die Hürde von 300 Euro nehmen. Hier gilt es unbedingt, die offiziellen Preise von LEGO abzuwarten. Ab und an bereitet es ja Freude, einfach ein wenig zu spekulieren, mit was wir da im Sommer zu rechnen haben. 🙂

Und wie immer, wenn wir über die Sommer-Welle an Neuerscheinungen reden, der Hinweis: Das Veröffentlichen und Verlinken auf „Highly Confidential“ Bildmaterial ist uns nicht erlaubt, wir bitten euch also, von entsprechenden Verlinkungen abzusehen. Wir halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

Was ist von den LEGO Technic Sommer-Neuheiten zu erwarten, auf welches Set freut ihr euch? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Leadgitarrist bei „The Rolling Bricks“

15 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Die Namen der Sets klingen jedenfalls schon sehr interessant.

  2. Die 4 Modelle sehen recht vielversprechend aus. Bei den Preisen handelt es sich hoffentlich um einen schlechten Scherz. Warum es allerdings „schon wieder“ einen Kran als Topmodell geben soll, verstehe ich nicht ganz. Hab ja nichts gegen einen Kran, aber wie gesagt warum als Topmodell!? Wo bleibt z. B. das nächste „gescheite“ Auto? Oder können wir wenigstens dieses Jahr noch auf eine wirkliche Überraschung hoffen?

  3. Im Internet gibt es verschwommene Bilder.
    Hab aus reiner Neugier nachgeschaut.
    Freue mich aber auf vernünftige Bilder bei Euch. Als Lego Technik Fan bin ich immer gespannt auf Euer Review.
    Find die immer sehr interessant und Hilfreich für mich

  4. Also 300€ für den Kran ist ja wohl ein schlechter Witz wenn sich das bestätigen sollte …

    Nach dem absolut enttäuschenden Jahr 2017 als Jubiläum hat mich der Mack aber schon etwas besänftigt …

    Mal schauen, wie sich dann die Funktionen bei den Sets darstellen, die Optik ist ganz ok (das habe ich beim blauen Abschlepptruck aber auch erst gedacht ;-))

  5. Wer ein bisschen googelt kann schon Bilder finden.
    Der Kran und Gabelstapler sehen ganz ok aus und der Kran sieht für mich auch nicht nach einem 300€ Modell aus.
    Der Volvo sieht halt etwas futuristisch aus.
    Der Harvester sieht ihrgenwie komisch aus wenn man ihn mit echten Maschinen vergleicht.
    Aber wir warten am besten die Messen ab bevor man sich Gedanken zum Preis macht zumal es ja immer dicke Rabatte auf Technic gibt.

  6. Nicht zu vergessen die fünfte Neuheit, der 42083, darüber ist noch nichts bekannt, aber die Spekulationen im Netz deuten wohl auf einen Nachfolger für den Porsche hin.

  7. Laut den ersten Bildern von dem Kran , ob die jetzt echt oder fake sind keine Ahnung , aber wenn sich das bestätigt + den preis … puuuh da kann man sich gleich 2x den 42055 holen im Angebot hat man zum fast gleichen preis mehr teile

  8. Naja, nach den Bildern zu beurteilen (durch googeln), wird es wohl kein Highlight Modell geben, vor allem wenn evtl eines über 300€ kosten soll! Wollen bestimmt erst den 42070 los werden bevor es was tolles neues gibt! Warten wir mal ab. Ansonsten müssen wir auf die Folgejahre hoffen.

  9. Ich glaube nicht das diese 4 Sets die Top Modelle des Jahres werden. Die sind vom Umfang ja nicht so besonders. Die Bilder die man im Netz findet, machen mich aber schon Neugierig und ich bin mal gespannt was da geboten wird.
    Aber da kommt sicher noch was GROSSES.

  10. Der Kran in rot, fände ich schon interessant, aber mal die echten Bilder und Daten abwarten.

    Alle Modelle haben eine ungewöhnliche Form, kaum ein klassisches Führerhaus. Was sollen sie auch machen, war ja alles schon mal da, da wagen sie vielleicht etwas Neues.

    Obwohl, meinetwegen könnten sie den Arocs noch mal produzieren 😉

  11. Solange der neue Kran nicht wieder mit einem Motor und einem weit verzweigtem Getriebe für alle Funktionen auskommen muss, scheint der mir schon interessant zu sein. Preisklasse aber eher Volvo Radlader oder aktueller Teleskopkran anstatt 300 Euro.

  12. Die verschwommenen Bilder hauen mich jetzt gar nicht aus den Socken.

    Bis jetzt werde ich mir im Verlauf des Jahres noch den Ralleycar kaufen.

    Der Mack steht schon seit dem 02. Januar im Wohnzimmer. Sehr schönes Modell.

  13. Derzeit kaufe ich mir lieber alte gebrauchte Modelle als die neuen sachen. Da ist irgendwie nix ansprechendes bei oder ist es überteuert.
    Der Preis für den Kran ist ein witz und für die anderen auch, man kann nur hoffen dass es nicht die entgültigen Preise sind.

    Gibt es Termine wann Lego die Modelle offiziell vorstellt mit den richtigen Preisen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.